Museum für Abgüsse - Abgussmuseum

Griechisch-Römische Plastik

 
Das Museum richtet sich an ein Fachpublikum, dass an der Geschichte der griechisch-römischen Plastik intressiert ist. Das Museum beschreitet moderne Wege um einen scheinbar langweiligen Stoff greifbarer und damit leichter verständlich zu machen.
Ein Beispiel hierfür sind die kostenlosen Audiogiudes im mp3-Format die man downloaden kann und auf seinem MP3-Spieler überspielen kann.

Die Plastiksammlung umfasst 1780 Abgüsse und zählt damit wieder zu den viertgrößten Museen in diesem Fachbereich in Deutschland.

Das Museum richtet sich an Leute die sich für Plastiken aus dieser Zeit interessieren, oder die sich für die Geschichte interessieren, die die Plastiken zu erzählen haben.

Eintritt: Kostenlos.

 

Katharina-von-Bora-Str. (ehem. Meiserstr.) 10
80333 München - Maxvorstadt

Tel. 089-28 92 76 90
Fax 089-28 92 76 80

Öffnungsstatus:

in diesem Moment geschlossen

Öffnungszeiten von
Museum für Abgüsse - Abgussmuseum:

Mo - Fr 10:00 - 20:00
Sa , So geschlossen
 

Zugriffe Monat: 1

Zugriffe Gesamt: 1796

Veranstaltungen in der Nähe

NS Dokumentationszentrum

Hochschule für Musik und Theater

Bayerisches Landesamt für Steuern

  • Mi, 22.02.17 19:30 Uhr    Verfügbarkeit Ticket bestelln

Aktuell geändert auf mux.de: