ISSES

 
Seit Mitte Oktober ist Schwabing bereichert um eine neue Anlaufstelle für kulinarische Hedonisten, trinkfreudige Genüsslinge und Nachteulen - kurz: ein Restaurant mit Bar. Das ISSES hat im Souterrain der Elisabethstraße 12 in den Räumen der ehemaligen "Blauen Donau" mit über 50 Sitzplätzen eröffnet.

Auf die Teller kommen aus dem Mexikanischen tradierte Gerichte, grundlegend neu und hochwertig interpretiert. Die Qual der Wahl hat man zwischen Burritos, Bowls, Quesadillas oder Salaten und dem wahrscheinlich besten Chilli der Stadt, das am Wochenende bis 2 Uhr morgens kredenzt wird. Das Rinderhack wird hier selbst zubereitet mit Zitronengras und Estragon - vielleicht DAS Geheimnis für ein unvergleichliches Geschmackserlebnis. Die Tortillas und Bowls befüllt die Küche mit marinierter Hähnchenbrust, gebratener Rinderhüfte oder sechs Stunden geschmorter Rinderschulter. Auf Vegetarier und Veganer warten indischer Spinat, asiatische Saté und libanesische Falafel. Schwarze Bohnen werden zu einem nahezu sinnlichen Mousse verfeinert. Saucen werden nicht erhitzt sondern frisch rohkost-zubereitet. Das Essen ist gehaltvoll aber nicht fettig oder gar fettmachend.

Im ISSES wird köstliche Pionierarbeit geleistet, denn Eigentümer Moritz Meyn hat zusammen mit einem befreundeten Sternekoch neue Rezepturen für die Burritos & Co entwickelt. Für die Spezialitäten des Hauses wurden die ausländischen Mütter von Freunden befragt. Allesamt ausgebildete Köchinnen in ihren Heimatländern.

Aber im ISSES wird nicht nur gegessen sondern auch getrunken. Gleich im Eingangsbereich befindet sich die Bar mit einem imposanten Angebot an Aperitifs, Longdrinks und Cocktails. Ein Frozen Margarita wartet stets frisch zubereitet in der Slushing Machine. Besonders stolz ist man auf die breite Auswahl an Gins - insgesamt 14 Sorten ? mit dem Highlight "Barrel Aged Gin Tonic", einem im hauseigenen Kentucky Bourbon-Fass nachgereiften Tanquery London Dry.

Moritz Meyn ist ein gebürtiger Hesse in München: "Nach einem Jahr der Suche habe ich endlich genau die Räume gefunden, die meinen Vorstellungen entsprechen. Eine Mischung aus Restaurant und Bar. Mein gastronomischer Hintergrund liegt in Frankfurt, dort betreibe ich ebenfalls ein Restaurant mit einem Kumpel." Und woher stammt die Idee? "Ich habe in den USA Erfahrungen mit großen Ketten wie Chipotle gesammelt und deren Konzept mehr oder weniger 1:1 in Frankfurt umgesetzt. Mit der Zeit habe ich aber gemerkt, dass das Produkt weit mehr Potenzial hat. Ein Burrito muss nicht langweilig in der Alufolie stecken. Außerdem muss die Rezeptur nicht zwangsläufig ,mexican style" haben, da sie bestens mit vielen anderen Inhalten harmoniert. So ist die Idee für ISSES entstanden.?

Das Konzept für die Inneneinrichtung des ISSES stammt von Rolf Wacha (Architekturbüro Mack+Co aus Frankfurt a.M.) und dem Münchner Designer Boris Schandert, der sich auch schon um das Bob Beaman verdient gemacht hat. Gesägt, geschraubt, gespachtelt und gestrichen haben die Leute vom ISSES allerdings selbst.
Das Münchner Designbüro Mayolove zeichnet verantwortlich für das Grafik- und Webdesign.

Die Preise im ISSES sind übrigens weder gepfeffert noch gesalzen.

 

Das sagt die abendzeitung.de

Schwabing: "Isses"
Rio Grande statt Donau

Jede Zutat muss so geil wie möglich sein“, unter diesem Motto hat Moritz Meyn ein neues Tex-Mex-Lokal eröffnet. Das "Isses" in Schwabing.

mehr …

Das sagt ISSES

Isses – Restaurant und Bar in München. ✓ Burritos und Bowls ✓ leckere Drinks

burrito münchen, restaurant münchen, restaurant, restaurants münchen, restaurant münchen innenstadt, burrito, burritos, bar münchen, gute cocktails münchen, gute restaurants münchen, essen münchen, bar isses, isses, isses münchen, isses bar, iss es, burrito münchen, elisabethstraße 12, burrito drink, burrito quesadilla

Elisabethstr. 12
80796 München - Schwabing

Tel. 089-27373381

Öffnungsstatus:

in diesem Moment geschlossen

Öffnungszeiten von
ISSES:

Mo - Do 18:00 - 24:00
Fr , Sa 18:00 - 02:00
So geschlossen
 

Zugriffe Monat: 3

Zugriffe Gesamt: 1045

Veranstaltungen in der Nähe

Kreuzkirche

Galli Theater Amalienpassage

Aktuell geändert auf mux.de: