Viktualienmarkt München München

Auf dem Terrain des aufgehobenen Heiliggeistspitals begann 1807 ein "Kräutlmarkt", der sich im Lauf der Zeit immer weiter ausdehnte und vor etwa 100 Jahren schon die heutigen Ausmaße hatte. König Max II. ließ 1851 nach Pariser Vorbild ein 400 Meter langes Gebäude errichten, die sogenannte Schrannenhalle, in der Getreide verkauft wurde. 1937 brannte die Halle ab, erhalten geblieben ist aber die Metzgerzeile unter der Peterskirche aus dem Jahr 1881.

Immer am Faschingsdienstag ist um 11 Uhr der "Tanz der Marktfrauen" in der Mitte des Viktualienmarkts zu bewundern.

Auch die vielen kleinen Spezialitätenstände lohnen einen Besuch um seltenes und exquisittes zur riechen, zu schmecken oder zu sehen.

Die Geschäfte auf dem Viktualienmarkt öffnen und schliessen je nach Branche unterschiedlich zwischen 7.00 Uhr in der früh und 20.00 Uhr abends. Auch Sonntags haben u.a. Blumengeschäfte geöffnet.

 

Das sagt Viktualienmarkt München München

Läden, Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie für München mit Öffnungszeiten und Stadtplan. Alles auf mux.de - München von der besten Seite!

München, Einkaufen, Shoppen, Öffnungszeiten, Bayern, Party, Muenchen, Öffnungszeit, Telefonnummer, Stadtplan, Adresse, Fahrplanauskunft, Stadt-plan, Geschenke, Bäcker, Briefkasten, Gastronomie, Kino, Marienplatz, Mensa

Viktualienmarkt , Viktualienmarkt
80331 München - Altstadt

Tel. 089-23 33 85 13
Fax 089-23 33 85 95

Öffnungsstatus:

in diesem Moment geschlossen

Öffnungszeiten von
Viktualienmarkt München München:

Mo - Sa 08:00 - 19:00
So geschlossen
 

Zugriffe Monat: 41

Zugriffe Gesamt: 22513

Viktualienmarkt München München
Umgebungs Karte

Veranstaltungen in der Nähe

Mariensäule

Aktuell geändert auf mux.de: