Übernachten in München Camping_Muenchen

Published on August 28th, 2012 | by Team

0

Camping in München

Es wäre so schön, wenn man nur aus dem Bierzelt fallen müsste und schon im gemütlichen Bett des eigenen Wohnwagens liegen könnte. Nur leider ist das nicht möglich, denn auf dem gesamten Gelände der Theresienwiese ist das Campen nicht erlaubt. Auch das Abstellen in den Wohngebieten ist leider untersagt. Dafür gibt es München und Umgebung einige Campingplätze die auf Sie warten.

Der größe Campingplatz ist wohl der Oktoberfest-Campingplatz auf dem Messegelände in Riem. Diesen erreichen Sie über die Ausfahrt Feldkirchen West (A94), Zufahrt Tor 9. Hier besteht auch die Möglichkeit sein Zelt aufzuschlagen. Die Ubahnhaltestelle Messestadt Ost ist ganz in der Nähe des Oktoberfest-Campingplatzes, so dass Sie ohne längere Laufzeit zum Oktoberfest gelangen können. Mit der U2 Richtung Feldmoching fahren Sie bis zum Innsbrucker Ring. Von dort aus nehmen Sie U5 Richtung Laimer Platz und steigen an der Theresienwiese aus.

Der Campingplatz Thalkirchen befindet sich in der Zentralländstraße 49, 81379 München, nahe des Tierparks Hellabrunn. Zum Oktoberfest gelangen Sie am besten, indem Sie mit dem Bus 135 Thalkirchen(Hellabrunn) zur Ubahnhaltestelle Thalkirchen gelangen, oder Sie gehen die paar Meter zu Fuß. Mit der U3 in Richtung Moosach fahren Sie bis zum Odeonsplatz und nehmen die U5 Richtung Laimer Platz. An der Haltestelle Theresienwiese steigen Sie aus und folgen der Menschenmasse zum Oktoberfest. Wenn Ihnen etwas weniger Trouble lieber ist können Sie bereits am Hauptbahnhof aussteigen und in circa 15 Minuten zum Oktoberfest laufen. Da Sie sich auch hier noch im Innenraum befinden lohnt es sich eine Single- oder Partnertageskarte zu kaufen.

In der Nähe der Stuttgarter Autobahn befindet sich der Campingplatz Obermenzing (Lochhausener Straße 59, 81247 München). Hier werden 250 Plätze bereitgestellt. Der StadtBus 164 (Westfriedhof) liegt direkt vor dem Campingplatz. Mit diesem fahren Sie, um beispielsweise zum Oktoberfest zu gelangen, bis zum Untermenzinger Bahnhof, nehmen die Sbahn (S2 Richtung Erding) bis zum Karlsplatz/Stachus und steigen dort in die U4 Richtung Westendstr. ein. An der Haltestelle Theresienwiese steigen Sie aus. Nun trennt Sie und das Oktoberfest nur noch ein paar Treppen.

Im Gegensatz zu den oben genannten Campingplätzen in München hat der Campingplatz am Langwieder See das ganze Jahr geöffnet. Egal von welcher Autobahn kommend nehmen Sie die Ausfahrt Langwied und folgen dem Wegweiser Richtung Eschenried bis Sie zur Hausnummer 119 gelangen. Da der BadeBus 96 nur bei Badewetter fährt empfiehlt es sich mit dem Auto oder Taxi zu dem Sbahnhof Lochhausen zu fahren. Dort gibt es im Übrigen auch P+R-Plätze, die für € 1,00 am Tag zu mieten sind. Mit der S3 Richtung Holzkirchen geht es dann zum Karlsplatz/Stachus und dann weiter mit der U5 Richtung Laimer Platz bis  zur Theresienwiese.

Der Campingplatz Nord-West befindet sich Auf den Schrederwiesen 3 in 80995 München. Vor der Haustür befindet sich gleich der StadtBus 175 (Georg-brauchle-Ring) mit dem Sie bequeme zum Olympia-Einkaufszentrum (U1/U3) gelangen. Von dort aus können Sie die U1 in Richtung Mangfallplatz nehmen um den Hauptbahnhof zu erreichen. Für den Besuch auf dem Oktoberfest ist es möglich zum Beispiel schon von hier aus zu laufen oder mit U4 Richtung Westendstr. zur Theresienwiese zu fahren.

Tipp: Da jeweils der Campingplatz Thalkirchen, Campingplatz Obermenzing, Campingplatz Langwieder See, Oktoberfest-Campingplatz und Campingplatz Nord-West im Innenraum des Münchner MVV-Netzes liegen, empfiehlt es sich hier eine Partnertageskarte (€ 10,20), wenn Sie mit Kindern oder Freunden unterwegs sind, zu kaufen. Denn mit dieser können insgesamt fünf erwachsene Personen oder 10 Kinder im Alter von 6-14 Jahren mitnehmen und bis sechs Uhr des darauffolgenden Tages im Münchner MVV- und MVG-Netz fahren. Wenn Sie länger in München bleiben, können Sie sich auch die Partnertageskarte Innenraum für 3 Tage kaufen (€ 23,70). Auch mit diesem Ticket dürfen maximal 5 erwachsene Personen bis 6 Uhr des vierten Tages fahren. Natürlich gibt es die Partnertageskarte zum Beispiel auch für das Gesamtnetz. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um eine Empfehlung handelt. Die richtigen Tickets für Ihren Bedarf finden Sie in einer Übersicht unter www.mvv-muenchen.de.

 

Tags: ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑