Der verrückte Eismacher

Viktualienmarkt - Der verrückte Eismacher und der Froschkönig

Den muss man probiert haben!
In der Amalienstraße direkt hinter der LMU eröffnete Matthias Münz 2012 sein erstes Eiscafé. Das zweite folgte am Viktualienmarkt und nun auch in der Fraunhoferstraße in der Isarvorstadt. Bisher galt in München ein ungeschriebenes Gesetzt, dass das beste Eis bei Balla Beni zu bekommen sei, doch seit 2012 wird der Gaumen mit den unterschiedlichsten Eissorten vom verrückten Eismacher verwöhnt oder herausgefordert. Ein kühles Eis ist bei den heißen Temperaturen ist die richtige Erfrischung. Eine Kugel Eis schmeckt fast jedem in den Sommermonaten. Bei den Kreationen von Matthias Münz, der Herr mit dem Hut, muss die Sünde auch nicht zwingen süß sein.
Als verrückter Eismacher hat sich Matthias Münz in München einen Namen gemacht. Klassische Eisdielen haben eher italienisch klingende Namen, aber nicht nur wegen seines Namens fällt er aus der Reihe, sondern vor allem wegen seiner verrückten Eissorten, ist er auch über Münchens Grenzen bekannt. Ob Pizza, Weißwurst oder Bier – Matthias Münz verarbeitet einfach alles zu einer cremig, kühlen Verführung.

Für jeden Gaumen der passende Geschmack

Wer mit den ausgefallenen Eissorten nicht anzufangen weiß, der findet in den Cafés des verrückten Eismachers auch die klassischen Geschmäcker Vanille, Schokolade oder Erdbeer. Wer doch mal etwas wagen möchte, der darf sich eine Sorte für das Probierlöffelchen aussuchen. Hier darf es dann auch etwas wild sein von der Weißwurst, Kässpätzle oder bis zum Bier.

Trotz oder auch gerade wegen des ungewöhnlichen Sortiments ist der Münchner weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. In den Sommerzeiten kann sich schon eine Schlange vor den Verkaufstheken führen. Die Eiscafés sind wie aus einer Fantasiewelt und haben für Eisdielen eher ungewöhnliche Namen: Der verrückte Eismacher und die Isarnixe, Der verrückte Eismacher und der Froschkönig und Der verrückte Eismacher im Wunderland.


//SJ


Viktualienmarkt
80331 München - Altstadt

Öffnungsstatus:

keine Angaben

Der verrückte Eismacher ist folgenden Kategorien zugeordnet:

 

Anfahrtsmöglichkeiten zu Der verrückte Eismacher

Nahverkehr Hinfahrt / Rückfahrt

Sie möchten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu Der verrückte Eismacher fahren? Hier finden Sie die jeweils nächste Haltestelle der unterschiedlichen Verkehrsmittel in der Nähe von Der verrückte Eismacher:

Haltestelle Marienplatz (228m)

Haltestelle Marienplatz (228m)

Haltestelle Reichenbachplatz (215m)

Haltestelle Viktualienmarkt (90m)

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Routenplaner können Sie Ihre Anfahrt mit dem Auto planen.
Anfahrt planen  

Sie suchen einen Parkplatz für Ihr Auto? Hier finden Sie das nächstgelegene Parkhaus bzw. Parkplatz:

Parkplatz bei Kustermann (103m)

Parkhaus am Marienplatz (07) (190m)

Hier finden Sie den nächstliegenden Taxistandplatz:

Taxi Rosental (94m)

Weitere Der verrückte Eismacher Filialen

Der verrückte Eismacher

Gastronomie Eisdiele

Der verrückte Eismacher

Gastronomie Eisdiele

Eisdiele in Altstadt

Sommerpause: schokifaktur - Schokolade selbst machen in München

Einkaufen Gastronomie Coffee Shop Lebensmittel Geschenke Eisdiele Café

Walser's Café

Gastronomie Coffee Shop Eisdiele Café Frühstücken

Weiteres in der Nähe

erikas blumenstand´l

Dienstleistung Einkaufen Kunst & Design Hochzeit Blumen, Pflanzen & Tiere Blumenladen Florist

Sama-Sama Chocolate & Fruits

Einkaufen Gastronomie Lebensmittel Café Obst & Gemüse Süßigkeiten

Centrum für Physiotherapie und Osteopathie

Dienstleistung Gesundheit & Pflege Heilpraktiker Osteopathie Wellness Massage & Gymnastik Physiotherapie

Veranstaltungen in der Nähe

Münchner Stadtmuseum

Café des Bellevue di Monaco

Aktuell geändert auf mux.de: