In "Dompfaffweg"

Fast jeder ist durch Obermenzing mindestens schon mal durchgefahren. Der westliche Stadtteil liegt direkt am Autobahnende der A8 aus Stuttgart und hat im Schatten des Schloss Nymphenburgs sein eigenes Schloss, das Schloss Blutenburg und mit der Würm ein eigenes kleines Bächlein. Von Obermenzing sind die Langwieder Seen nicht weit und auch sonst ist das Viertel ein durchaus schönes zum Wohnen und Besuchen.

Lage Obermenzings in Obermenzing

Schloss Blutenburg

Das Wasserschloss Blutenburg ist wie der Name schon besagt von Wasser aus der Würm umflossen und bietet damit einen beeindrucke Ansicht. Das ehemalige Jagdschloss geht auf eine Wasserburg zurück die von Ganghofer zu einem Landsitz ausgebaut wurde (1431-1440). Die Wortbedeutung des Schloss Blutenburg ist nicht genau geklärt und kann die tatsächliche Bedeutung "Blut" gehabt haben. Die Pluedenburg wurde 1432 erstamals erwähnt. Heute wird das Schloss von der Internationalen Jugendbibliothek und der Schlossschänke Blutenburg genutzt. Mit einer Grünachse durch Obermenzing ist das Schloss Blutenburg mit dem Schloss Nymphenburg verbunden. Rein theoretisch ist dies eine Sichtachse, die je nach Baumbestand möglich ist - worauf die Straße "Am Durchblick" hindeutet.

Geschichte Obermenzing

Die Gegend rund um den heutigen Stadtteil Obermenzing war schon sehr lang besiedelt. Hügelgräber, die 1924 gefunden wurden, wurden auf das 12. oder 11. Jahrhundert vor Christus datiert. In der jüngeren Geschichte wurden Erwähungen gehen auf das Jahr 782 zurück. Das Zentrum lag wohl rund um die Kirche St. Georg, etwas nördlich des Schlosses Blutenburg. Seit 1938 war die Gemeinde Obermenzing nach Obermenzing zwangseingemeindet worden. Der Stadtteil hat ein eigenes Wappen, was ein rotes Schloss auf grünen Grund darstellt und am Maibaum vor dem Alten Wirt zu sehen ist.

Der Stadtteil Obermenzing bildet zusammen mit Pasing den 21. Stadtbezirk. Die beiden S-Bahnhaltestellen Langwied im Westen und Obermenzing im Osten knüpfen den Stadtteil an das Münchner Nahverkehrsnetz an. Die stark befahrene Verdistraße verläuft in Ost-West-Richtung durch den Stadtteil und mündet schließlich in der Autobahnzufahrt zur A8. Die Obermenzinger wohnen vorwiegend in Einfamilienhäusern, die von Parkflächen oder bewirtschafteten Ackerflächen.

Nur Geöffnete anzeigen

Suchen Sie in Stadtteilen:

Alle Stadtteile

Inneneinrichtung Kraft

Truderinger Str. 298, 81825 München - Trudering

Fensterdekoration - Vorhänge - Eigene Polsterei - Polstermöbel - Gartenmöbel - Teppichböden - Bodenbeläge - Sonnenschutzbeschattungen - Serviceleistungen 

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

44 Produkte
in 2.4km

weitere ProdukteSOFASSTÜHLESESSELPOLSTERMÖBEL INNENEINRICHTUNG
   muxPremium Partner  
 
 

Familien-Zentrum Trudering

Dompfaffweg 10, 81827 München - Trudering

Miteinander Trudering e.V.

 

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

 

Kindergarten

Dompfaffweg 30, 81827 München

freie Trägerschaft 

Nach Vereinbarung Nach Vereinbarung

 

 

 

 

Stadtplan