Feldherrnhalle München

1841 - 44 durch Friedrich von Gärtner erbaut Vorbild: Loggia dei Lanzi in Florenz

Die Feldherrnhalle kann auch in der Nacht betreten werden und bietet von dort einen schönen Blick die Ludwigstr. hinunter Richtung Schwabing.


2 Veranstaltungen


Fr, -
Fr,

(Klassik)

Valery Gergiev

Odeonsplatz, Feldherrnhalle

Münchner Philharmoniker

Sehr geehrte Karteninhaber,
liebe Gäste von Klassik am Odeonsplatz,

wir prüfen gerade, ob die Konzerte abgesagt oder verlegt werden können – und informieren Sie baldmöglichst auf unserer Homepage, wie es weiter geht. Informationen zur Kartenrückgabe bei einer Absage erhalten Sie dann ebenfalls hier.

Bereits jetzt vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Geduld.

Münchner Philharmoniker
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks


Pianisten Hélène Grimaud und Igor Levit sind die Solisten bei Klassik am Odeonsplatz 2020

Zum 20. Mal verwandelt sich der Odeonsplatz im Juli 2020 in Münchens schönste Open-Air-Bühne für einen Höhepunkt des Kultursommers: Am 10. und 11. Juli laden das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Leitung von Franz Welser-Möst und die Münchner Philharmoniker mit ihrem Chefdirigenten Valery Gergiev zur Jubiläumsausgabe von Klassik am Odeonsplatz ein. Zwei Weltklassepianisten, Hélène Grimaud und Igor Levit, konnten als Solisten gewonnen werden. Der Kartenvorverkauf beginnt am kommenden Montag, den 11. November 2019.

Beethoven-Spezialist Igor Levit und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks präsentieren am Freitag, 10. Juli 2020 zum 250. Geburtstag des Komponisten ein reines Beethoven-Programm: Die Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 C-Dur, op. 72b und die Symphonie Nr. 7 A-Dur, op. 92 umrahmen das Werk „Meeres Stille und Glückliche Fahrt“ für Chor und Orchester, op. 112 und die Fantasie für Klavier, Chor und Orchester op. 80. Einen Tag später, am Samstag, 11. Juli 2020, kehrt die gefeierte Pianistin Hélène Grimaud bereits zum dritten Mal in Deutschlands vielleicht schönsten Open-Air-Konzertsaal zurück. Im Konzert mit den Münchner Philharmonikern erklingt ein rein französisches Programm: Claude Debussys „La Mer“, Maurice Ravels Klavierkonzert G-Dur und nach der Pause Hector Berlioz‘ Symphonie fantastique.

Klassische Musik in einzigartiger Atmosphäre, mit hochkarätigen Ensembles, Dirigenten und Solisten auf einem der prachtvollsten Plätze Europas sind die Zutaten für die Erfolgsgeschichte von Klassik am Odeonsplatz. Schon zum 20. Mal treten an einem Wochenende im Juli zwei Top-Orchester Münchens und weltberühmte Klassikstars auf. Seit der Gründung im Milleniumsjahr 2000 ist das Open-Air zu einem fest verankerten Höhepunkt des Münchner Kulturlebens geworden, der jedes Jahr 16.000 Musikfans aus aller Welt anzieht, darunter zahlreiche Politiker und Promintente. Seit vielen Jahren werden die Konzerte in Hörfunk und Fernsehen übertragen.


Weitere Infos unter www.klassik-am-odeonsplatz.de.

Programm Infos:

Sa, -
Sa,

(Klassik)

Daniel Harding

Odeonsplatz, Feldherrnhalle

Bayerischer Rundfunk

Sehr geehrte Karteninhaber,
liebe Gäste von Klassik am Odeonsplatz,

wir prüfen gerade, ob die Konzerte abgesagt oder verlegt werden können – und informieren Sie baldmöglichst auf unserer Homepage, wie es weiter geht. Informationen zur Kartenrückgabe bei einer Absage erhalten Sie dann ebenfalls hier.

Bereits jetzt vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Geduld.

Münchner Philharmoniker
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks


Pianisten Hélène Grimaud und Igor Levit sind die Solisten bei Klassik am Odeonsplatz 2020

Zum 20. Mal verwandelt sich der Odeonsplatz im Juli 2020 in Münchens schönste Open-Air-Bühne für einen Höhepunkt des Kultursommers: Am 10. und 11. Juli laden das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Leitung von Franz Welser-Möst und die Münchner Philharmoniker mit ihrem Chefdirigenten Valery Gergiev zur Jubiläumsausgabe von Klassik am Odeonsplatz ein. Zwei Weltklassepianisten, Hélène Grimaud und Igor Levit, konnten als Solisten gewonnen werden. Der Kartenvorverkauf beginnt am kommenden Montag, den 11. November 2019.

Beethoven-Spezialist Igor Levit und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks präsentieren am Freitag, 10. Juli 2020 zum 250. Geburtstag des Komponisten ein reines Beethoven-Programm: Die Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 C-Dur, op. 72b und die Symphonie Nr. 7 A-Dur, op. 92 umrahmen das Werk „Meeres Stille und Glückliche Fahrt“ für Chor und Orchester, op. 112 und die Fantasie für Klavier, Chor und Orchester op. 80. Einen Tag später, am Samstag, 11. Juli 2020, kehrt die gefeierte Pianistin Hélène Grimaud bereits zum dritten Mal in Deutschlands vielleicht schönsten Open-Air-Konzertsaal zurück. Im Konzert mit den Münchner Philharmonikern erklingt ein rein französisches Programm: Claude Debussys „La Mer“, Maurice Ravels Klavierkonzert G-Dur und nach der Pause Hector Berlioz‘ Symphonie fantastique.

Klassische Musik in einzigartiger Atmosphäre, mit hochkarätigen Ensembles, Dirigenten und Solisten auf einem der prachtvollsten Plätze Europas sind die Zutaten für die Erfolgsgeschichte von Klassik am Odeonsplatz. Schon zum 20. Mal treten an einem Wochenende im Juli zwei Top-Orchester Münchens und weltberühmte Klassikstars auf. Seit der Gründung im Milleniumsjahr 2000 ist das Open-Air zu einem fest verankerten Höhepunkt des Münchner Kulturlebens geworden, der jedes Jahr 16.000 Musikfans aus aller Welt anzieht, darunter zahlreiche Politiker und Promintente. Seit vielen Jahren werden die Konzerte in Hörfunk und Fernsehen übertragen.


Weitere Infos unter www.klassik-am-odeonsplatz.de.

Programm Infos:

Residenzstr. 27
80333 München - Altstadt

CORONA PANDEMIE

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen über die gesonderten Öffnungszeiten, die die Bayerischen Staatsregierung erlassen hat - informieren Sie sich ggf. telefonisch.

Öffnungsstatus:

durchgehend geöffnet

Öffnungszeiten von
Feldherrnhalle München:

Mo - So durchgehend geöffnet

Feldherrnhalle München ist folgenden Kategorien zugeordnet:

 

Anfahrtsmöglichkeiten zu Feldherrnhalle München

Nahverkehr Hinfahrt / Rückfahrt

Sie möchten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu Feldherrnhalle München fahren? Hier finden Sie die jeweils nächste Haltestelle der unterschiedlichen Verkehrsmittel in der Nähe von Feldherrnhalle München:

Haltestelle Odeonsplatz (151m)

Haltestelle Marienplatz (523m)

Haltestelle Theatinerstraße (270m)

Haltestelle Odeonsplatz (151m)

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Routenplaner können Sie Ihre Anfahrt mit dem Auto planen.
Anfahrt planen  

Sie suchen einen Parkplatz für Ihr Auto? Hier finden Sie das nächstgelegene Parkhaus bzw. Parkplatz:

Parkplatz bei Kustermann (714m)

Parkhaus an der Oper (P03) (191m)

Hier finden Sie den nächstliegenden Taxistandplatz:

Taxi Odeonsplatz (94m)

Hotels in Altstadt

Pension am Gärtnerplatz

Sonstige Kategorien Dienstleistung Übernachten Pension Hotel

guenstigschlafen24.de

Dienstleistung Übernachten Hotel 1 Stern - Tourist

Zur Allacher Mühle

Dienstleistung Gastronomie Wirtsgarten Partyservice Übernachten Restaurant Hotel

Weiteres in der Nähe

ARNO KÜHNE - FRISEUR

Dienstleistung Friseur

Antiquariat Rolf Brehmer

Dienstleistung Einkaufen Kunst & Design Antiquariat

Münchner Puppenstuben

Einkaufen Kunst & Design Einrichtung Blumen, Pflanzen & Tiere Geschenke Spielwaren Bastelladen

Veranstaltungen in der Nähe

Residenz München

Herkulessaal

Cuvilliés Theater

Aktuell geändert auf mux.de: