Förderkreis Jazz & Malerei München

 


Das sagt Förderkreis Jazz & Malerei München

Seit 1978 ist die Unterfahrt der Anziehungspunkt für Jazz-Liebhaber in München. Der Club ist im Kulturzentrum Einstein in Haidhausen zu Hause, wird vom Förderkreis Jazz und Malerei München e.V. betrieben und wurde vom Magazin 'Downbeat' in die Riege der '100 Great Clubs of the World' aufgenommen.

Einsteinstr. 44
81675 München - Haidhausen

Tel. 089-41 90 29 45
Fax 089-41 90 29 46

Öffnungsstatus:

keine Angaben

Förderkreis Jazz & Malerei München ist folgenden Kategorien zugeordnet:

 

Anfahrtsmöglichkeiten zu Förderkreis Jazz & Malerei München

Nahverkehr Hinfahrt / Rückfahrt

Sie möchten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu Förderkreis Jazz & Malerei München fahren? Hier finden Sie die jeweils nächste Haltestelle der unterschiedlichen Verkehrsmittel in der Nähe von Förderkreis Jazz & Malerei München:

Haltestelle Max-Weber-Platz (223m)

Haltestelle Rosenheimer Platz (890m)

Haltestelle Max-Weber-Platz (223m)

Haltestelle Max-Weber-Platz (223m)

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Routenplaner können Sie Ihre Anfahrt mit dem Auto planen.
Anfahrt planen  

Sie suchen einen Parkplatz für Ihr Auto? Hier finden Sie das nächstgelegene Parkhaus bzw. Parkplatz:

Parkplatz Am Volksbad (906m)

Parkhaus Hofbräukeller (474m)

Hier finden Sie den nächstliegenden Taxistandplatz:

Taxi Ismaninger Strasse/Langerstr. (333m)

Bildung & Kultur in Haidhausen

Amma Zentrum München

Kultur & Freizeit Religionsgemeinde Kulturzentrum Verein Konzerte Veranstaltungen andere Konfessionen

Volkssternwarte München

Kultur & Freizeit Verein Museum & Ausstellungen Bildung & Kultur

Deutsch-Hispanische Gesellschaft

Kultur & Freizeit Dienstleistung Verein Bildung & Kultur

Weiteres in der Nähe

Haidhausen Museum

Themen Kultur & Freizeit Museum & Ausstellungen

Rapunzel Kinderkleider

Themen Einkaufen Babybedarf Mode Spielwaren Kinderbekleidung Second Hand Bekleidung

Bestes vom Land

Einkaufen Lebensmittel Metzgerei

Veranstaltungen in der Nähe

St. Johann Baptist am Johannisplatz

Prinzregententheater

Gasteig

Aktuell geändert auf mux.de: