In "Fritz-Hommel-Weg"

Rund um die ehemalige Sommerresidenz der Wittelsbacher, dem Schloss Nymphenburg, liegt das gleichnamige Stadtviertel. Früher lag der Stadtteil außerhalb der Stadt, was man sich heute nicht mehr vorstellen kann. Heute ist Nymphenburg als idyllisches Villenviertel bekannt das um den Schlosskanal liegt.

Den Grundstein für das heutige Schloss Nymphenburg mit dem großen Schlosspark wurde bereits 1663 gelegt. Damals noch als Lustschloss nach Art italienischer Landvillen gebaut und erst später durch Max Emanuel zur barocken Schlossanlage und Sommerresidenz erweitert. Neben dem Schloss und den darin befindendenen Museen ist der große Schlosspark als Erholungsort geschätzt und beliebt. Sehenswert sind die Burgen Badenburg, Amalienburg, Pagodenburg sowie der Apollo-Tempel und die großen Kaskaden am Ende des Schloßgartenkanals. Theoretisch ist das in Obermenzing liegende Schloss Blutenburg mit dem Schloss Nymphenburg durch eine Sichtachse verbunden. Dafür braucht man aber schon sehr gute Augen und muss sich den einen oder anderen Strauch wegdenken. Lebhaft geht es auf dem kurz vor dem Schloss liegende Romanplatz zu. Hier fahren die Trambahnen Richtung Innenstadt und zum Rotkreuzplatz und mehrere Buslinien. Neben der Post befinden sich hier zahlreiche Geschäfte zum Einkaufen die sich auch entlang der Wotanstraße bis zur S-Bahnhaltestelle Laim ihre Waren und Dienstleistungen anbieten. Auch das Krankenhaus der barmherzigen Brüder und das Klinikum Dritter Orden sowie wie zahlreiche Facharztpraxen liegen in Nymphenburg.

Zu sehen gibt es im Stadtteil Nymphenburg viel. Im südlichen Teil des Viertels liegt der Hirschgarten der bei den Kindern wegen des Wildgeheges beliebt ist und bei den den Erwachsenen wegen einem der größten Biergärten der Landeshauptstadt. Auch der Botanische Garten nördlich des Schlossparks gehört zu einem beliebten Ausflugsziel der Münchner. Im Winter hoffen zahlreiche Münchner, dass der Nymphenburger Schlosskanal zufriert und sich damit zu einer der längsten Eislaufbahnen der Stadt wird.

Nur Geöffnete anzeigen

Suchen Sie in Stadtteilen:

Alle Stadtteile

Gesund & Schön - Kosmetik Leibfried

Marktstr. 20, 80802 München - Schwabing

Gönnen Sie sich eine kurze Auszeit vom Alltagsstress und kommen Sie uns besuchen. Gisela Leibfried

 

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

60 Produkte
in 1.1km

weitere ProdukteHildegard Braukmann KosmetikEckstein KosmetikMaurice MességuéBinella Medical BeautyMeerwasserkosmetik Franziska Teebken
   muxPremium Partner  
 
 

Brunnenanlage

Fritz-Hommel-Weg, 80805 München

Gestaltet von Ed. Pestalozzi 1989 

keine Angaben keine Angaben

 

Schwabing Bauernmarkt

Fritz-Hommel-Weg 2-6, 80805 München - Freimann

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

 

Müller & Höflinger

Fritz-Hommel-Weg 3, 80805 München - Freimann

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

 

Dr. Osswald, Dr. Adam & Carstensen

Fritz-Hommel-Weg 4, 80805 München

Dr.med. Dr.med.dent. Rüdiger Osswald - Dr.med.dent. Tim Adam - Christian Carstensen - Zahnarztgemeinschaftspraxis 

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

 

K.L.T. Kurier-Logistik-Transport GmbH

Fritz-Hommel-Weg 4, 80805 München - Freimann

Nach Vereinbarung Nach Vereinbarung

 

 

 

 

Stadtplan