Galerie Konrad Bayer

 


Das sagt Galerie Konrad Bayer

Konrad Bayer ist ein Kunsthändler aus München mit Schwerpunkt auf Gemälden, Skulpturen und Zeichnungen des 19. und 20- Jahrhunderts. Zum Galerieprogramm gehören Werke des Historismus und Symbolismus, der Münchner Secession und ihres Umkreises, die spätromantische Landschaftsmalerei sowie generell Werke von Künstlern der Moderne um 1900.

Konrad Bayer, Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen, München, Starnberger See, Franz von Stuck, Karl Wilhelm Diefenbach, Gabriel von Max, Friedrich August von Kaulbach, Franz von Lenbach, Fritz von Uhde

Franz-Joseph-Str. 10
80801 München

Tel. 089-22 80 17 49

Öffnungsstatus:

keine Angaben

Galerie Konrad Bayer ist folgenden Kategorien zugeordnet:

 

Anfahrtsmöglichkeiten zu Galerie Konrad Bayer

Nahverkehr Hinfahrt / Rückfahrt

Sie möchten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu Galerie Konrad Bayer fahren? Hier finden Sie die jeweils nächste Haltestelle der unterschiedlichen Verkehrsmittel in der Nähe von Galerie Konrad Bayer:

Haltestelle Giselastraße (157m)

Haltestelle Karlsplatz (Stachus) (2.2km)

Haltestelle Elisabethplatz (554m)

Haltestelle Giselastraße (157m)

Anfahrt mit dem Auto  

Die Parkplatzsituation kann etwas schwierig sein. Hier finden Sie die nächsten Parkmöglichkeiten bzw. Taxistandplatz:

Parkplatz am Chinesischen Turm (1.1km)

Parkhaus Karstadt Schwabing (454m)

Taxi Ainmillerstrasse (134m)

Galerie in Schwabing

Anette Koch

Dienstleistung Einkaufen Bands & Musiker & Künstler Kunst & Design Galerie

Kunstschule Regenbogen

Kultur & Freizeit Dienstleistung Einkaufen Schule & Ausbildung Kunst & Design Jugendangebote Kinderangebote

O.M. Bidjanbek Produzentengalerie

Kultur & Freizeit Einkaufen Kunst & Design Museum & Ausstellungen Galerie

Weiteres in der Nähe

Wunderlichs Apotheke

Einkaufen Apotheke

Breuer Kostümverleih

Dienstleistung Einkaufen Verleih Mode Kostümverleih Trachtenmoden

C'est La Vie Nails & Beauty Salon

Dienstleistung Gesundheit & Pflege Nagelstudio

Veranstaltungen in der Nähe

Theater Leo 17

Aktuell geändert auf mux.de: