In "Gleichweg"

Im Münchner Norden liegt der Stadtteil Hasenbergl zwischen Feldmoching und der Panzerwiese mit Einfamilienhäusern, Wohnsiedlungen und Neubaugebieten - und viel Platz auf Wiesen und Wäldern - und vielen Einkaufsmöglichkeiten im mira Einkaufszentrum.

Lage Hasenbergls in Hasenbergl

Den besten Ruf hat das Stadtviertel Hasenbergl nicht, auch wenn die Straftaten im Verhältniss zu den in der Innenstadt gelegenen Stadtvierteln deutlich geringer ist. Über die Jahre hat sich auch das Viertel zu einem beliebten Wohnviertel gemausert. Die vielen Wohntürme beherschen das Stadtviertel, aber auch schöne Erholungsgebiete und Grünflächen sind im Hasenbergl zu finden. Die Panzerwiese liegt zwischen den Stadtteilen Hasenbergl und Harthof. Die fast 200 Hektar große Fläche ist eine beliebte Spazierwiese und bei Wind ein guter Ort, um Drachen steigen zu lassen. Der Vorteil der aus heutiger Sicht nicht immer schicken Wohnbebauung liegt an den großzügigen Grünflächen. Neben den zahlreichen Kinderspielplätzen bietet Hasenbergl mit dem ABIX-Abenteuerspielplatz wohl den größten Spielplatz Hasenbergls.

Hasenbergl ist ein geplanter Stadtteil der nach dem Krieg bis in die 1970er Jahre erbaut wurde. Ein historisches Zentrum sucht man vergeblich, aber mit dem Mira Einkaufszentrum (2008) in der Schleißheimer Straße zumindestens einen Anlaufpunkt bekommen - auch wenn sich das Mira eigentlich schon im Stadtteil Harthof liegt.

Woher kommt der Name Hasenbergl?

Der Name für das Stadtviertel stammt von den bayerischen Kurfürsten die hier zur Kaninchenjagd gingen. Der etwa acht Meter hohe und 300 x 1000 m große Lehmhügel diente zur Kaninchenzucht und wurde bereits 1753 als Küniglberg erwähnt. Später wandelte sich der Name über den Kanichenberg (1812) bis zum heutigen Namen Hasenbergl.

Lage des Hasenbergls

Rund um die U-Bahnhaltestelle Hasenbergl entlang der Dülferstraße liegt der Stadtteil und wird fast rund um von Feldern oder der Schleißheimer Straße begrenzt. Offiziell grenzt der Stadtteil nicht an die Außengrenzen von Hasenbergl, aber die paar Meter zu nördlichen Grenze sind viele. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Hasenbergl über die U-Bahnlinie U2 und den Haltestellen Dülferstraße und Hasenbergl am besten zu erreichen.

Nur Geöffnete anzeigen

Suchen Sie in Stadtteilen:

Alle Stadtteile

Dirk Hübl

Bäckerstr. 3, 81241 München - Pasing

Praxis für physikalische Therapie und Krankengymnastik / Staatllich geprüfter Physiotherapeut und Masseur / Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

 

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

5 Produkte
in 5.1km

   muxPremium Partner  
 
 

Elektro Wieland

Gleichweg 19, 80999 München

Elektroinstallation-Lichtgestaltung-EIB Bustechnik 

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

 

Günther Höpfl

Gleichweg 19B, 80999 München - Allach

Altbausanierungen 

keine Angaben keine Angaben

 

 

 

 

Stadtplan