Gudrun Sjöden

Es ist über 40 Jahre her, dass die erste Kollektion von Gudrun Sjödén präsentiert wurde. 1976 eröffnete Gudrun Sjödén ihren ersten Laden in Stockholm. Auch heute noch besteht die Geschäftsphilosophie darin, bequeme farbstarke Kleidung aus Naturmaterialien und mit einer skandinavischen Formensprache zu entwerfen. Über die Jahre ist allerdings viel passiert. So setzt Gudrun Sjödén beispielsweise schon seit geraumer Zeit ganz bewusst auf mehr nachhaltige und umweltfreundliche Materialien. Die Mode wird in den eigenen Konzeptläden und im Internet an Kundinnen in über 70 Ländern verkauft.

Das Unternehmen Gudrun Sjödén hat sich von einem kleinen Familienunternehmen zu einer Unternehmensgruppe mit über 200 Mitarbeitern entwickelt. Die Muster in den Anfangsjahren waren einfacher und haben sich im Laufe der Jahre verändert. Für viele symbolisieren die bunt, gemusterten und bequemen Kleidungsstücke, vor allem Freiheit und Kunstfertigkeit. Eine Frau in Kleidern von Gudrun Sjödén ist das Bild einer abenteuerlustigen Person, die es wagt, sich von der Masse abzuheben.

Das Ziel von Gudrun Sjödén ist es, mit dem Design die nordeuropäische Kultur zu vermitteln. Trotzdem ist es ihr wichtig, dass die Kleidung auch im Alltag funktioniert. Die Kombination von Farbe und Funktion ist die Stärke des Designs. Neben der Inspirationsquelle der schwedischen Natur und Folklore, hat Gudrun Sjödén sich von vielen anderen Kulturen inspirieren lassen. Indien, China, Malaysia, Botswana und Kenia sind einige der Länder, in die sie gereist ist, um Impulse für ihre Kollektionen zu bekommen. Nach ihren Reisen verfasst sie detaillierte Reiseberichte, die an die Mitarbeiter verteilt werden. In den Reiseberichten vermittelt sie ihre Gedanken und Ideen über die Orte, die sie besucht hat. Die Kollektionen und Kleidungsstücke erhalten dann auch oft Namen, die aus dem Reiseland stammen.

Den Erfolg von Gudrun Sjödén setzte sie wahrscheinlich bereits zu Hause auf dem Bauernhof auf dem sie aufgewachsen ist. Als eines von sechs Kindern stand sie bereits früh auf und hat durch ihren Vater Einblick in das Leben als Bauer. Kraft und Energie in den Schären, wo sie ihr eigenes Gemüse und Blumen anbaut und sich mit der Gartenarbeit von der Arbeit erholt und entspannt.


//SJ


Hohenzollernstr. 9
80801 München - Schwabing

Tel. 089-66 06 22 02
Fax 089-66 06 22 03

CORONA PANDEMIE

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen über die gesonderten Öffnungszeiten, die die Bayerischen Staatsregierung erlassen hat - informieren Sie sich ggf. telefonisch.

Öffnungsstatus:

geöffnet bis 19:00

Öffnungszeiten von
Gudrun Sjöden:

Mo - Fr 10:00 - 19:00
Sa 10:00 - 18:00
So geschlossen

Gudrun Sjöden ist folgenden Kategorien zugeordnet:

 

Anfahrtsmöglichkeiten zu Gudrun Sjöden

Nahverkehr Hinfahrt / Rückfahrt

Sie möchten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu Gudrun Sjöden fahren? Hier finden Sie die jeweils nächste Haltestelle der unterschiedlichen Verkehrsmittel in der Nähe von Gudrun Sjöden:

Haltestelle Giselastraße (399m)

Haltestelle Karlsplatz (Stachus) (2.4km)

Haltestelle Münchner Freiheit (439m)

Haltestelle Friedrichstraße (57m)

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Routenplaner können Sie Ihre Anfahrt mit dem Auto planen.
Anfahrt planen  

Sie suchen einen Parkplatz für Ihr Auto? Hier finden Sie das nächstgelegene Parkhaus bzw. Parkplatz:

Parkplatz am Chinesischen Turm (1.4km)

Parkhaus Karstadt Schwabing (409m)

Hier finden Sie den nächstliegenden Taxistandplatz:

Taxi Ainmillerstraße (350m)

Naturkleidung in Schwabing

hessnatur München

Einkaufen Mode Schuhe Naturkleidung Unterwäsche Herren Blusen Pullover

Wäschewunder - Babygeschäft

Dienstleistung Einkaufen Bettwäsche & Matratzen Babybedarf Mode Geschenke Spielwaren

Weiteres in der Nähe

Trattoria Pizzeria da Pino

Gastronomie Restaurant Italienisches Restaurant

Buchwerkstatt Schiedeck

Dienstleistung Medien & Druck Handwerker & Reparatur

Breuer Kostümverleih

Dienstleistung Einkaufen Verleih Mode Kostümverleih Trachtenmoden

Veranstaltungen in der Nähe

Heppel & Ettlich

Lustspielhaus

Vereinsheim

Aktuell geändert auf mux.de: