In "Industriestr."

Ramersdorf - das "Tor zum Süden"

Im Süd-Osten Ramersdorfs liegt das Wohnviertel Ramersdorf und bildet zusammen mit Perlach den 16. Stadtbezirk. Ramersdorf befindet sich zwischen dem Stadtbezirk Obergiesing und Perlach. Die Gegend lockt mit unterschiedlichen Siedlungen und dem staatlich geförderten Wohnungsbau. Vielen Münchnern ist das Ende der Autobahn an der alten Kirche Maria Ramersdorf bekannt, das hin und wieder auch das "Tor zum Süden" genannt wird.

Geschichte von Ramersdorf

Das Viertel der bayerischen Landeshauptstadt blickt auf eine über 1000-jährige Geschichte zurück. Erste Erwähnungen finden sich in Freisinger Urkundenabschriften um die Jahre 1006 und 1022 - damals noch unter dem Namen "Rumoltesdorf". Seit 1818 war Ramersdorf eine eigene Gemeinde und dies änderte sich erst als Ramersdorf 1864 nach Ramersdorf eingemeindet wurde. Mit der Machtergreifung fanden im Viertel zahlreiche Baumaßnahmen statt, wie dem Straßenbau und den Bau der Ramersdorfer Mustersiedlung.

Sehenswertes in Ramersdorf

Mustersiedlung Ramersdorf & Ami-Siedlung

Im Rahmen der Deutschen Siedlungsaustellung wurden 34 unterschiedliche Häusertypen gebaut. Insgesamt wurden so 192 Häuser errichtet, die 1934 den nationalsozialistischen Siedlungsgedanken verkörpern sollte. Die städtische Wohnungsgesellschaft GEWOFAG baute nordwestlich des heutigen Karl-Preis-Platzes Siedlungen und südlich entstand nach dem Krieg die Ami-Siedlung, die Wohnraum für das Personal der "Air Force" bereitstellte.

Kirche St. Maria

Die Kirche Maria Ramersdorf glänzt in zweiter Reihe um den alten Ortskern und gehört zu den ältesten Wallfahrtskirchen im Erzbistum Ramersdorf und Freising. Im 14. Jahrhundert wird sie erstmals erwähnt und hatte damals eine bedeutende Rolle, denn die Schenkung einer Kreuzreliquie eines Sohnes von Kaiser Ludwigs des Bayern wird im Jahr 1360 urkundlich festgehalten.

Der historische Ortskern von Ramersdorf

Um die Kirche liegt das historische Zentrum von Ramersdorf. Durch die Wallfahrten entstand der Bedarf einer Raststation. 1692 wurde der Gasthof eröffnet, der noch heute unter dem Namen Alter Wirt bekannt ist und ein Wirtshaus mit kleinem angeschlossenem Biergarten ist. Auch wenn die Autos vermeintlich direkt vorbeifahren, ist das Gasthaus eine beliebte Einkehrmöglichkeit in Ramersdorf.

Anfahrt nach Ramersdorf

Der Stadtteil Ramersdorf ist gut über die U-Bahnstationen Karl-Preis-Platz, Innsbrucker Ring und Michaelibad zu erreichen. Mehrere Buslinien verkehren vom nahegelegenen Ostbahnhof durch das Viertel und mit dem Auto erreicht man Ramersdorf über den Mittleren Ring, der durch das Stadtviertel führt und die Autobahn A8 die von Salzburg kommend hier endet.

Nur Geöffnete anzeigen

Suchen Sie in Stadtteilen:

Alle Stadtteile

guenstigschlafen24.de

Verdistr. 21, 81247 München - Obermenzing

Hotel-Pension Kostenlos W-LAN für unsere Gäste 

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

 
in 3.5km

   muxPremium Partner  
 
 

Hans-Weinberger-Akademie

Industriestr. 3, 81245 München - Aubing

Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe der Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V. 

Nach Vereinbarung Nach Vereinbarung

 

Hausmeisterservice Ender

Industriestr. 11a, 81245 München - Aubing

keine Angaben keine Angaben

 

Infanterix Aubing

Industriestr. 28, 81245 München - Aubing

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

 

Pflegeschulen der Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V.

Industriestr. 31, 81245 München - Aubing

Die HWA ist das Bildungsinstitut der Bayerischen Arbeiterwohlfahrt (AWO) e.V.  

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

 

Fachakademie für Sozialpädagogik der Arbeiterwohlfahrt in München und Oberbayern

Industriestr. 31, 81245 München - Aubing

In unserer Fachakademie bieten wir in München die Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre eine fachlich fundierte Ausbildung im Bereich Erziehung zu durchlaufen. 

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

 

Hochbau- und Sanierungsgesellschaft mbH

Industriestr. 34, 81245 München - Aubing

Nach Vereinbarung Nach Vereinbarung

 

Gerhard Hiener

Industriestr. 37, 81245 München

Heilpraktiker 

keine Angaben keine Angaben

 

Elektro Jähnig

Industriestr. 43, 81245 München - Aubing

Elektroreparaturen aller Art  

in diesem Moment geschlossen in diesem Moment geschlossen

 

 

 

 

Stadtplan