Wohnungsamt München

Amt für Wohnen und Migration im Sozialreferat

Das Amt für Wohnen und Migration in München - auch "Wohnungsamt München" genannt - ist Ansprechpartner für alle Belange rund um das Thema Wohnen in München.

Die Wohnungssituation Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte sich rasant und die Bevölkerung verdoppelte sich. So wurde 1911 das Wohnungsamt gegründet und nahm die Arbeit auf. Seit dieser Zeit ist es die zentrale Anlaufstelle für Beratungsangebote für Mietberatung, Wohnungsverlust, geförderte Wohnungen und Wohngeld. Zudem hat das Amt für Wohnen und Migration die Aufgabe Wohnraum zu sichern und bietet Asylbewerbern wirtschaftliche Hilfe und Rückkehrhilfen an.

Mietberatung
Das Amt für Wohnen und Migration bietet eine Mietberatung an die kompetent und unabhängig Auskunft zu mietrechtlichen Fragen. Die Mietwohnung muss sich in München befinden und Sie sich nicht bereits durch eine andere Organisation vertreten lassen. Die Mitarbeiter vertreten Sie jedoch nicht vor Gericht und fertigen auch keine Schriftsätze an.

Wohnungsbestand der Landeshauptstadt München
Die Stadt München hat ca. 85.000 Wohnungen, die über das Amt für Wohnen und Migration vergeben werden, davon sind ca. 43.000 Sozialwohnungen. Derzeit versuchen 30.000 Antragssteller eine Wohnung zu bekommen. Jedes Jahr werden nur 3.200 Wohnungen neu vergeben, daher kann es je nach Familienkonstellation mehrere Monate oder Jahre dauern bis eine Wohnung vermittelt werden kann.

Die zentrale Anlaufstelle für Wohnen ist das Amt für Wohnen und Migration in der Franziskanerstraße in der Nähe des Rosenheimer Platzes. Die beste Anfahrt erfolgt über die Haltestelle Rosenheimer Platz, hier halten viele S-Bahnen und die Trambahn. Von einer Anfahrt mit dem Auto ist abzuraten, denn die Parksituation ist rund um den Rosenheimer Platz sehr angespannt. In der Rosenheimer Straße befinden sich mehrere Parkhäuser.

Neben der Zentrale am Rosenheimer Platz gibt es die Nebenstellen Zentrale Wohngeldbearbeitung in Giesing die sich um alle Anträge für Wohngeld kümmert.


//SJ


Das sagt Wohnungsamt München

Leistungen des Amtes für Wohnen und Migration

München Stadtverwaltung Landeshauptstadt Munich Bayern Rathaus Münchner

Franziskanerstr. 6-8
81669 München - Au

Tel. 089-23 34 00 01

Öffnungsstatus:

in diesem Moment geschlossen

Öffnungszeiten von
Wohnungsamt München:

Mo 08:30 - 12:00
Di geschlossen
Mi 08:30 - 12:00 ,
15:00 - 17:00
Do geschlossen
Fr 08:30 - 12:00
Sa , So geschlossen

Wohnungsamt München ist folgenden Kategorien zugeordnet:

 

Anfahrtsmöglichkeiten zu Wohnungsamt München

Nahverkehr: Hinfahrt / Rückfahrt

Sie möchten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu Wohnungsamt München fahren? Hier finden Sie die jeweils nächste Haltestelle der unterschiedlichen Verkehrsmittel in der Nähe von Wohnungsamt München:

Haltestelle Ostbahnhof (804m)

Haltestelle Rosenheimer Platz (128m)

Haltestelle Rosenheimer Platz (128m)

Haltestelle Regerplatz (391m)

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Routenplaner können Sie Ihre Anfahrt mit dem Auto planen.
Anfahrt planen  

Sie suchen einen Parkplatz für Ihr Auto? Hier finden Sie das nächstgelegene Parkhaus bzw. Parkplatz:

Parkplatz Am Volksbad (630m)

Parkhaus am City Hilton (317m)

Hier finden Sie den nächstliegenden Taxistandplatz:

Taxi Rosenheimer Platz (130m)

Stadtplan

Stadtverwaltung in Au

Bürgerbüro Region München-Ost

Dienstleistung Verwaltung Stadtverwaltung Bürgerbüro

Zentrale Wohngeldbearbeitung

Dienstleistung Verwaltung Stadtverwaltung

Weiteres in der Nähe

Bärbel Moden

Einkaufen Mode Accessoires Anzüge/Sakko - Damen Mütze, Schal & Co. Blusen Pullover

Buch & Café Lentner www.ichwilllesen.de

Themen Einkaufen Buchhandlung

AyurMedia

Kultur & Freizeit Dienstleistung Medien & Druck Konzerte Ganzheitliche Medizin Tonstudio Webdesign

Aktuell geändert auf mux.de: