Cuvilliés Theater

Wiedereröffnet wurde das einzigartige Rokokotheater am Stadtgründungstag, 14. Juni 2008, exakt 50 Jahre nach der ersten Wiedereröffnung nach dem Krieg.

Kurfürst Max III. Joseph ließ das Alte Residenztheater von 1751 bis 1755 nach Plänen von François Cuvilliés d.Ä. errichten. Es erlebte zahlreiche prunkvolle Inszenierungen von Barockopern, u.a. 1781 die Uraufführung von Mozarts "Idomeneo". Im Zweiten Weltkrieg wurde das Gebäude zerstört. Die vorher ausgelagerten Logenverkleidungen blieben jedoch erhalten und wurden bis 1958 an anderer Stelle, im sog. Apothekenstock am Brunnenhof, wieder eingebaut. So ist dieses Gesamtkunstwerk von europäischem Rang, eine Perle des höfischen Rokoko, heute wieder erlebbar.

 

Residenzstr. 1, Residenz
80333 München - Altstadt

Tel. 089-29 06 71
Fax 089-29 06 72 25

Öffnungsstatus:

in diesem Moment geschlossen

Öffnungszeiten von
Cuvilliés Theater:

Mo - Sa Nach Vereinbarung
So geschlossen
 

Zugriffe Monat: 6

Zugriffe Gesamt: 5895

Veranstaltungen in der Nähe

Brunnenhof in der Residenz

Residenz München München

Herkulessaal

Aktuell geändert auf mux.de: