Nymphenburger Schlosskanal

Je nach Eisdicke

 
ACHTUNG
Das Baureferat weist bei den städtischen Gewässern über Hinweisschilder darauf hin, ob das Eis gefahrlos betreten werden kann. Hierzu misst das Baureferat regelmäßig die Stärke der Eisdecke und sobald das Eis den Sicherheitsanforderungen entspricht, werden die Gewässer zum Betreten frei gegeben. Dies betrifft den Fasaneriesee, Feldmochinger See, Langwieder See, Lerchenauer See, Lußsee, die Gewässer im Ost- und Westpark und bei Schloss Blutenburg. Bitte die Verbotsschilder beachten!

 

Südliche Auffahrtsallee
80639 München

Öffnungsstatus:

durchgehend geöffnet

Öffnungszeiten von
Nymphenburger Schlosskanal:

Mo - So durchgehend geöffnet
 

Zugriffe Monat: 9

Zugriffe Gesamt: 4479

Veranstaltungen in der Nähe

Herz Jesu Kirche

Königlicher Hirschgarten

Aktuell geändert auf mux.de: