Klosterbrauerei Andechs München


13 Veranstaltungen


Sa, -
Sa,

(Klassik)

De temporum fine comoedia

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

Carl Orff – Dreiklang aus Musik, Sprache und Bewegung

Wie ist die Welt entstanden? Wie wird sie enden? Antworten wurden zu allen Zeiten gesucht, von den Religionen, der Wissenschaft und der Kunst. Eine grandiose Vision vom Ende der Welt verfasste Carl Orff in seinem letzten großen Werk De temporum fine Comoedia. Nein, eine Komödie ist es nicht, was hier auf die Bühne kommt. Orff benutzte diesen Begriff im mittelalterlichen Sinne: „Comoedia“ ist all jenes, was nicht Tragödie ist, was kein „böses“ Ende hat. Und ein glimpfliches Ende gibt es in dem Werk in der Tat. 

Orffs Klangmagie resultiert aus der ganz eigenen affektgeladenen Stimmführung von Chören und Solisten und aus der Suggestivkraft der schlagwerkfarbigen Orchestermusik. Zu Orffs 125. Geburtstag darf es noch dazu etwas Besonderes sein: Sein Spiel vom Ende der Zeiten wird szenisch aufgeführt – so wie es Orff vorgesehen hat. 

Mit dem „himmlischen“ Kanon der Violen am Ende erinnert Orff an seine Anfänge, als er Werke alter Meister entdeckte und bearbeitete – eine Pionierleistung. So ist es nur folgerichtig, dass Orff die Prophetiae Sibyllarum von Orlando di Lasso zur Seite gestellt werden – eine dankbare a-cappella-Herausforderung für den Hans-Sachs-Chor.

Sa, -
Sa,

(Klassik)

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

Sa, -
Sa,

(Klassik)

Tanzabend mit Bayerische Junior Ballett München

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

So, -
So,

(Klassik)

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

So, -
So,

(Klassik)

Tanzabend mit Bayerische Junior Ballett München

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

So, -
So,

(Klassik)

Ein Tag mit L. v. Beethoven & Andreas Rebers

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

So, -
So,

(Klassik)

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

So, -
So,

(Theater/Comedy)

Andreas Rebers

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

REBERS (v)AN BEETHOVEN.

Der Kabarettist Andreas Rebers erlebte seinen ersten Vollrausch beim Hören der Mondscheinsonate von Ludwig van Beethoven in einer Vollmondnacht im Weserbergland. Mit fünfzehn gründete er seine erste Band, die Los Promillos. Später wurde er Kabarettist.

Die Waffe unseres Gesellschaftskritikers ist die gesprochene Sprache und gelegentlich singt er auch in ihr. Er kann sich sogar selbst auf Piano und Akkordeon begleiten, was ihn im besten Sinne zu einem Volksmusikanten macht.  Für Beethoven hat er sich aber eigentlich nie wirklich interessiert. Aber weil es doch an diesem Abend um Beethoven geht braucht er natürlich Leute, die das Handwerk dazu haben.

Es spielen: Henschel-Quartett, Margarita Oganesjan & Lika Bibileishvili (Piano)
Das wird schön und spannend, denn Handwerk hat goldenen Boden. Mundwerk aber auch. Satiremensch trifft Beethoven Ein etwas anderer Abend.

Do, -
Do,

(Klassik)

Die Bernauerin

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

„Die Bernauerin“ kommt in szenischer Form im Florian-Stadl im Kloster Andechs zur Aufführung. 1947 in Stuttgart uraufgeführt, basiert das Werk auf dem Drama „Agnes Bernauer“ von Friedrich Hebbel aus dem Jahre 1852. Auf Grund seiner Größe nur selten aufgeführt, behandelt „Die Bernauerin“ die letzten Jahre der historischen Agnes Bernauer, von Orff eingebettet in ein „Bairisches Welttheater“. Neben bekannten bayerischen Schauspielern sind die Münchner Symphoniker unter der Leitung von Joseph Bastian sowie ein aus der Region zusammengestellter „Festival-Chor“ mit von der Partie. Die Titelrolle spielt Anna Maria Sturm, Angela Hundsdorfer führt Regie.

Sa, -
Sa,

(Klassik)

Die Bernauerin

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

„Die Bernauerin“ kommt in szenischer Form im Florian-Stadl im Kloster Andechs zur Aufführung. 1947 in Stuttgart uraufgeführt, basiert das Werk auf dem Drama „Agnes Bernauer“ von Friedrich Hebbel aus dem Jahre 1852. Auf Grund seiner Größe nur selten aufgeführt, behandelt „Die Bernauerin“ die letzten Jahre der historischen Agnes Bernauer, von Orff eingebettet in ein „Bairisches Welttheater“. Neben bekannten bayerischen Schauspielern sind die Münchner Symphoniker unter der Leitung von Joseph Bastian sowie ein aus der Region zusammengestellter „Festival-Chor“ mit von der Partie. Die Titelrolle spielt Anna Maria Sturm, Angela Hundsdorfer führt Regie.

So, -
So,

(Klassik)

Die Bernauerin

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

„Die Bernauerin“ kommt in szenischer Form im Florian-Stadl im Kloster Andechs zur Aufführung. 1947 in Stuttgart uraufgeführt, basiert das Werk auf dem Drama „Agnes Bernauer“ von Friedrich Hebbel aus dem Jahre 1852. Auf Grund seiner Größe nur selten aufgeführt, behandelt „Die Bernauerin“ die letzten Jahre der historischen Agnes Bernauer, von Orff eingebettet in ein „Bairisches Welttheater“. Neben bekannten bayerischen Schauspielern sind die Münchner Symphoniker unter der Leitung von Joseph Bastian sowie ein aus der Region zusammengestellter „Festival-Chor“ mit von der Partie. Die Titelrolle spielt Anna Maria Sturm, Angela Hundsdorfer führt Regie.

Sa, -
Sa,

(Klassik)

Die Bernauerin

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

„Die Bernauerin“ kommt in szenischer Form im Florian-Stadl im Kloster Andechs zur Aufführung. 1947 in Stuttgart uraufgeführt, basiert das Werk auf dem Drama „Agnes Bernauer“ von Friedrich Hebbel aus dem Jahre 1852. Auf Grund seiner Größe nur selten aufgeführt, behandelt „Die Bernauerin“ die letzten Jahre der historischen Agnes Bernauer, von Orff eingebettet in ein „Bairisches Welttheater“. Neben bekannten bayerischen Schauspielern sind die Münchner Symphoniker unter der Leitung von Joseph Bastian sowie ein aus der Region zusammengestellter „Festival-Chor“ mit von der Partie. Die Titelrolle spielt Anna Maria Sturm, Angela Hundsdorfer führt Regie.

So, -
So,

(Klassik)

Die Bernauerin

Kloster Andechs, Florian-Stadl

Arte-Musica-Poetica

„Die Bernauerin“ kommt in szenischer Form im Florian-Stadl im Kloster Andechs zur Aufführung. 1947 in Stuttgart uraufgeführt, basiert das Werk auf dem Drama „Agnes Bernauer“ von Friedrich Hebbel aus dem Jahre 1852. Auf Grund seiner Größe nur selten aufgeführt, behandelt „Die Bernauerin“ die letzten Jahre der historischen Agnes Bernauer, von Orff eingebettet in ein „Bairisches Welttheater“. Neben bekannten bayerischen Schauspielern sind die Münchner Symphoniker unter der Leitung von Joseph Bastian sowie ein aus der Region zusammengestellter „Festival-Chor“ mit von der Partie. Die Titelrolle spielt Anna Maria Sturm, Angela Hundsdorfer führt Regie.

 

Das sagt Klosterbrauerei Andechs München

Willkommen auf der Webseite des Kloster Andechs

Bergstr. 2
82346 Andechs

Tel. 08152-37 60
Fax 08152-37 61 43

CORONA PANDEMIE

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen über die gesonderten Öffnungszeiten, die die Bayerischen Staatsregierung erlassen hat - informieren Sie sich ggf. telefonisch.

Öffnungsstatus:

keine Angaben

 

Anfahrtsmöglichkeiten zu Klosterbrauerei Andechs München

Nahverkehr Hinfahrt / Rückfahrt

Sie möchten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu Klosterbrauerei Andechs München fahren? Hier finden Sie die jeweils nächste Haltestelle der unterschiedlichen Verkehrsmittel in der Nähe von Klosterbrauerei Andechs München:

Haltestelle Herrsching (3.1km)

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Routenplaner können Sie Ihre Anfahrt mit dem Auto planen.
Anfahrt planen  

Hier finden Sie den nächstliegenden Taxistandplatz:

Taxi Cerff (2.5km)

Hotels in der Nähe

Seehotel Leoni

Dienstleistung Übernachten Hotel 4 Sterne Hotel

Hotel Schloss Berg

Dienstleistung Gastronomie Café Übernachten Restaurant Hotel 3 Sterne Hotel

Hotel am See Ammerland

Dienstleistung Gastronomie Übernachten Restaurant Hotel

Weiteres in der Nähe

Andreas Poppek Wohnungsauflösung & Nachlassankauf

Dienstleistung Einkaufen Kunst & Design Entrümpelung

Michael Stalf

Dienstleistung Gesundheit & Pflege Heilpraktiker Osteopathie

Veranstaltungen in der Nähe

Florian-Stadl in Andechs

Klostergasthof Andechs

Hotel Restaurant Seehof Herrsching

Aktuell geändert auf mux.de: