STROM Club

Strom - Club, Konzertraum, Veranstaltungsort, Kulturbühne

Der Strom Club im Lindwurmhof ist für viele Indie-Fans und Liebhaber des Underground eine Anlaufstation. Unweit der Poccistraße gehört der Club mit seinem Programm zu den zentralsten Clubs der Landshauptstadt München.
Der Strom Club der 2012 eröffnete wird unter anderem von Nachtwelt-Mensch und Musikliebhaber Frank Bergmeyer geführt. Für viele ist Frank Bergmeyer bekannt für die Currywurstzentrale Bergwolf und die ehemaligen Clubs Club 59:1 und Netzer & Overath. Früher gab es hier schon einen legendären Stromlinien-Club und heute wird die Tradition fortgesetzt. Auch in den Räumlichkeiten gastierte unter dem Lindwurmhof die legendäre Diskothek Crash in der Jimi Hendrix und Udo Lindenberg spielten. Nun finden hier Konzerte und Partys statt und die Räumlichkeiten fassen ca. 500 Besucher.
Der Strom Club befindet sich kurz vor der Pocci-Unterführung an der Lindwurmstraße. Die Haltestelle Poccistraße ist weniger als einen Steinwurf entfernt. Gegenüber befindet sich das KVR und in der Rupperstraße befindet sich unter Nachteulen bekannte Substanz. Um den Club befinden sich diverse kleine und größere Restaurants. Der Strom Club ist nicht besonders groß und bietet vor allem kleineren Bands eine Bühne und die Gäste schätzen die Nähe zu den Bands. Etwas heruntergekommen aber unter der Alternativszene sehr geliebt.
Anfahrt und Parken am Strom Club
Die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist zu empfehlen, da die U-Bahnhaltestelle direkt vor dem Club hält - aber auch der Bus fährt hier vorbei. Mit dem Auto ist es natürlich auch möglich, jedoch befindet sich direkt vor dem Club keine Parkplätze. In den umliegenden Straßen sind durch das Parkraumamanagement kostenpflichtige Parkplätze vorhanden. Oft findet man entlang der nahegelegenen Theresienwiese einen freien Parkplatz. Das nahegelegene Parkhaus im KVR hat nur tagsüber geöffnet.


//SJ


38 Veranstaltungen


Do, -
Do,

(Rock/Pop)

Moon Hooch

STROM

Propeller Music Event GmbH

Achtung: Die Veranstaltung wurde von 16.04.2020 im Strom auf 08.10.2020 in den Folks! Club verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Hier gehts zur neuen Veranstaltung!


 

Fr, -
Fr,

(Rock/Pop)

STROM

Circus Communications - Harald P. Richter

Mi, -
Mi,

(Rock/Pop)

KLAN

STROM

Unterhaltungs Reederei Rauecker/Schröder GbR

Do, -
Do,

(Rock/Pop)

CRACK IGNAZ

STROM

Muffathalle Betriebs GmbH

Fr, -
Fr,

(Rock/Pop)

BLVTH - "I DON'T KNOW IF I'M TOURING EUROPE 2020"

STROM

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Eine Sache vorab: BLVTH spricht man [bluːt] - nicht „BLFT“ und schon gar nicht Bluetooth. Aber mittlerweile dürfte das bei den meisten angekommen sein. Denn BLVTH hat sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht und steuerte Produktionen für das Nummer-1-Album „Lang lebe der Tod“ von Casper sowie dessen anschließendes, nicht minder erfolgreiches Kollaborationsprojekt „1982“ mit Marteria bei. Zuletzt fungierte er als Executive Producer für das ebenfalls auf Platz 1 gechartete Album von Kraftklub-Frontmann KUMMER. Nach dem in diesem Sommer „BLVTH COUTURE S/S 2019 COLLECTION“ erschienen ist, veröffentlicht BLVTH jetzt pünktlich zum Winter mit „I Don’t Know If I’m Happy“ die nächste Collection. „Der Name der Collection ist genau wie der Name meines Labels –
Call Me Anytime – ein Quote, der ständig im BLVTH-Kosmos und in meinem Leben zu finden ist. Die Quotes haben einen tiefen Bezug zu meinem Leben, sie sind sehr persönlich und nah bei mir. Ich teile sie mit der Welt, weil ich mir sicher bin, dass sich viele damit identifizieren können und ich nicht der einzige, bin der sich diese Fragen stellt oder diese Gedanken hat.“ Die erste Single der Collection hört auf den Namen „No Shame“. Ballernde Bässe, Eighties-Synth und eiskaltes Drum-Programming – alles zusammengehalten von BLVTHs energetischem Gesang voller Pathos. „Der Song ist rough, brutal und live ein totaler Abriss!“ Apropos: Nach Support-Shows für Casper & Marteria, Ahzumjot und Cashmere Cat geht es für BLVTH im Dezember pünktlich zum Release der neuen Collection auf die jetzt schon größtenteils ausverkaufte „Pre-Stadium Pt. II“-Tour durch Deutschland und Österreich.

Mi, -
Mi,

(Rock/Pop)

Masters Of Reality

STROM

Propeller Music Event GmbH

Di, -
Di,

(Rock/Pop)

The Districts

STROM

Propeller Music Event GmbH

Sa, -
Sa,

(Rock/Pop)

Max von Milland

STROM

Propeller Music Event GmbH

Do, -
Do,

(Rock/Pop)

SOME SPROUTS + Gäste

STROM

Muffathalle Betriebs GmbH

Mo, -
Mo,

(Rock/Pop)

YOB

STROM

target Concerts GmbH

Mi, -
Mi,

(Rock/Pop)

July Talk

STROM

Propeller Music Event GmbH

Sa, -
Sa,

(Rock/Pop)

FRIENDS OF GAS

STROM

target Concerts GmbH

Fr, -
Fr,

(Rock/Pop)

Lea Porcelain

STROM

Propeller Music Event GmbH

So, -
So,

(Rock/Pop)

HUNDREDS

STROM

Muffathalle Betriebs GmbH

Sa, -
Sa,

(Rock/Pop)

SAMT

STROM

Innsite Booking GbR

Di, -
Di,

(Rock/Pop)

HÄLLAS

STROM

target Concerts GmbH

Fr, -
Fr,

(Rock/Pop)

STROM

Propeller Music Event GmbH

Achtung: Die Veranstaltung wurde von 14.03.2020 auf 18.09.2020 verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Präsentiert von DIFFUS.

Hip-Hop mit Haltung und gegen den Strom: DISARSTAR hat das Rap- Game für sich neu eröffnet – und bezieht nachdrücklich und unverblümt politisch Stellung in einer Zeit, wo andere Hip-Hop-Player aus deutschen Landen sich mit Diss-Tracks und Gangster-Gepose aufhalten. Und: DISARSTAR hat aktuell einen fetten Lauf – die Tour für 2020 steht bereits!

Das Markenzeichen des Hamburger Hip-Hop-Künstlers: In seinen Texten verbindet DISARSTAR die schroffe Direktheit des Straßen- und Battle-Rap mit pointierten gesellschaftspolitischen Betrachtungen. IN YOUR FACE! DISARSTAR nimmt wahrlich kein Blatt vor den Mund, aber: Er verzichtet bewusst komplett auf das Status- und Macho-Getue der üblichen Machart – und setzt sich damit erfrischend deutlich von den derzeit die deutsche Rap-Landschaft dominierenden Inhalten ab.

Bereits mit seinem Debüt „Kontraste“ (2015) wie auch mit dem Nachfolger „Minus x Minus = Plus“ (2017) knackte DISARSTAR die Top 20 der deutschen Album-Charts, und auch mit seinem im Februar 2019 erschienenen aktuellen Album „Bohemien“ sorgte er für Furore – und wurde u.a. von der einschlägigen Presse mit Lobeshymnen geradezu überschüttet.

Und LIVE? Die Konzerte der ebenfalls auf „Bohemien“ getauften Tour im März 2019 waren fast durchgängig ausverkauft und wurden von den Anwesenden extrem abgefeiert – Moshpits & Pogo-Eskalationen inklusive. Verstärkt von einem echten Drummer, einem echten Bassisten und einem DJ entfaltete der Künstler DISARSTAR auf der Bühne sein ganzes Charisma und eine Energie, die sich bei allen Auftritten von Sekunde 1 an direkt auf das Publikum übertrug. Wir sind überzeugt: Wer da dabei war, der wird wiederkommen!

Von der Power des Hochenergetikers DISARSTAR ließen sich auch die die Besucher diverser Festivals in 2019 anstecken. Ein denkwürdiges Highlights war sicherlich sein Auftritt beim Fusion – das Zelt, in dem der Rapper performte, war gerammelt voll, die Stimmung ging in Richtung Total-Eskalation!

DISARSTAR ist aktuell voller Tatendrang, sein Fuß durchgängig auf dem Gaspedal: Seine Plattenfirma WARNER MUSIC zeigt sich davon schwer angetan – und zieht voll mit: Studioalbum Nummer 4 ist bereits in der Mache (!), die Veröffentlichung für Frühjahr 2020 geplant. Und natürlich wird es dazu wieder eine Tour geben – ausgelegt auf (vorerst) 19 Termine!

Mo, -
Mo,

(Rock/Pop)

AVEC

STROM

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

So, -
So,

(Rock/Pop)

STROM

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Mi, -
Mi,

(Rock/Pop)

DeWolff

STROM

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Achtung: Die Veranstaltung wurde von 13.03.2020 auf 30.09.2020 verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit.


DeWolff sind eine psychedelische Blues-Rock-Band aus der niederländischen Provinz Limburg . Die Band wurde  2007 in Geleen gegründet und besteht aus Pablo de Poel, seinem Bruder Luka van de Poel und Robin Piso.
Das Trio in der Besetzung Gitarre/Gesang, Hammond Orgel und Drums hat seit 2007 sechs hervorragende Alben veröffentlicht, mehr als 400 Gigs gespielt sowie auf den meisten großen Festivals abgeräumt. Die Bandmitglieder sind dabei gerade mal 21, 24 und 25 Jahre alt, spielen aber wie junge Götter mit der natürlichen Autorität und Souveränität absoluter Profis. Lässig, ohne Anstrengung und gleichzeitig atemberaubend mitreißend wird hier Deep Purple mit The Allmann Brothers verschmolzen.

 

 

Do, -
Do,

(Rock/Pop)

Steve Ignorants Crass

STROM

Propeller Music Event GmbH

Sa, -
Sa,

(Rock/Pop)

Noah Levi- Jung und auf großer Tour 2020

STROM

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Mo, -
Mo,

(Rock/Pop)

STROM

Trick17 UG Co.KG

Sa, -
Sa,

(Rock/Pop)

HOCHVERLEGT: Provinz

STROM

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Sa, -
Sa,

(Rock/Pop)

STROM

Trick17 UG Co.KG

Di, -
Di,

(Rock/Pop)

Red

STROM

Global Concerts GmbH

Achtung: Die Veranstaltung wurde von 07.05.2020 auf 13.10.2020 verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt zur Veranstaltung, Kinder zwischen 6 und (unter) 14 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Ab einem Alter von 14 Jahren darf die Veranstaltung auch alleine ohne Erziehungsberechtigte besucht werden. Wir empfehlen in jedem Fall einen Altersnachweis mit zu führen. Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Merkzeichen „B“ erhalten Karten unter 089 – 54 81 81 81 oder an den München Ticket-eigenen Vorverkaufsstellen.

-----------

Grammy-nominierte Rockband aus Nashville erneut in Deutschland zu Gast – am 07. Mai 2020 im Münchner Strom – neues Album soll im April 2020 erscheinen
Erstmals nach ihrem letzten Auftritt hierzulande auf der ‚Christmas Rock Night‘ im Dezember 2018 in Ennepetal wird die US-amerikanische Rockband Red wieder nach Deutschland kommen. Das Quartett aus Nashville/Tennessee hat passend zur geplanten Veröffentlichung seines noch unbetitelten neuen Albums für April und Mai 2020 fünf Konzerte angekündigt. Im Rahmen ihrer Tour werden sie in Mün-chen am 7. Mai 2020 im Strom auftreten.

Red beginnen 2002 mit ihren ersten Konzerten, beeinflusst wird das Quartett von Bands wie Linkin Park, Chevelle und Sevendust. Schon nach zwei Jahren erarbeiten sie sich mit zeitgenössischen Cover-versionen christlich geprägter Songs einen guten Ruf in der Szene, weitere zwei Jahre später folgt 2006 der Plattenvertrag. Das Debüt „End Of Silence”, produziert von Rob Graves, erscheint im selben Jahr, sowohl die Single ‘Breathe Into Me’ als auch das Album erreichen Goldstatus (500.000 Einheiten) sowie Platz 194 der regulären Billboard- und Platz 7 der US-Christ-Charts. Man tourt mit Breaking Benjamin, Three Days Grace und Candlebox.

„End Of Silence” wird sogar 2007 in der Kategorie ‘Best Rock Or Rap Gospel Album’ für einen Grammy nominiert. Ein Blitzstart, wie er im Buche steht. Aber der Erfolg ist auch dem eigenwilligen Stil der Band geschuldet, die Nu Metal und Alternative Hardrock mit klassischen und orchestralen Elementen verbindet. Dabei schreit der Sound von Red nach visueller Umsetzung, was ihnen mit weiterem Erfolg immer mehr gelingt und zum Markenzeichen wird: Mit punktuellen Songüberleitungen in Erzählform und Pyrotechnik, die auf ihren späteren Arena-Touren die aufwendigen Graphic Novel-Videos unter-stützen, bietet der Vierer ein Spektakel für alle Sinne. Das Ergebnis ist eine intensive, emotionale Ver-bindung mit ihrem weltweiten Publikum, das bisher über drei Millionen Red-Alben kaufte und für 350 Millionen Streams verantwortlich ist. Bis 2009 hat die Band schon über 500 Konzerte gespielt, alle danach folgenden Red-Alben erreichen die Nr. 1 der Billboard US-Christian-Charts. Es folgen Touren mit Acts wie Breaking Benjamin, Pop Evil, Skillet, Saving Abel, Chevelle, Hinder, Buckcherry, Papa Roach, Puddle Of Mudd, P.O.D. und In Flames sowie Auftritte in den Late Night-Formaten von Conan O’Brien und Jay Leno. Insgesamt kommen Red in ihrer bisherigen Karriere auf mehr als 30 Nr. 1-Radi-osingles in verschiedenen Formaten. Auf Facebook folgen ihnen über eine Million Menschen, auf Twitter über 100.000, bei Instagram haben sie knapp 90.000 Abonnenten, auf Spotify werden sie pro Monat über eine Million Mal abgerufen, ihr YouTube-Kanal hat über zehn Millionen Klicks und über 300.000 Abonnenten. Sie gewinnen sechsmal den GMA Dove Award, den Grammy für christliche Musik.

Michael Barnes (v, piano), Gitarrist Anthony Armstrong und sein eineiiger Zwillingsbruder Randy (b) bilden seit Beginn den Kern von Red, seit 2014 ist Drummer Dan Johnson festes Mitglied. Über ihren christlichen Hintergrund sagt Sänger Barnes: „Wir sind Christen, die in einer Band spielen. Wenn sich die Leute besser dabei fühlen, uns als christliche Band zu bezeichnen, nehmen wir das aber auch gerne an.“

Im Herbst 2019 kam die EP „The Evening Hate“ auf den Markt, ein neues Album ist zur Veröffentli-chung für April 2020, passend zur Tour, vorgesehen.

Sa, -
Sa,

(Rock/Pop)

AMY WALD

STROM

Innsite Booking GbR

Mi, -
Mi,

(Rock/Pop)

Goldroger

STROM

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Do, -
Do,

(Rock/Pop)

JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE

STROM

Global Concerts GmbH

Do, -
Do,

(Rock/Pop)

STROM

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Do, -
Do,

(Rock/Pop)

Dis M

STROM

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Dis M

Dis M ist eine Gitarren Beat Kombo!

Die Cousins Eli und Tobi massieren mit fein pointierten Texten, kräftigen Stimmen und den beschränkten Mitteln zweier ordentlich bedienter Gitarren die Ohrmuscheln ihrer Zuhörer.  Und dies ausschließlich mit akustischen Instrumenten, die sie durch beständiges Proben zu einem witzigen Ensemble entwickelt haben. 
Dabei werden ihre Gitarren teilweise über die Belastungsgrenze der Holzfaser hinaus benutzt. 

Es macht riesig Spaß den Jungs bei ihren Shows zuzusehen und man spürt die Freude, mit der sie in ihrer Musik Erlebtes erzählen. So zieht der unverwechselbare Charme der Chiemgauer die Zuschauer schnell in seinen Bann und man schließt sie am Ende des Abends schnell ins Herz.


 

Fr, -
Fr,

(Rock/Pop)

Ricochets

STROM

Circus Communications - Harald P. Richter

Di, -
Di,

(Rock/Pop)

Teenage Fanclub

STROM

target Concerts GmbH

Do, -
Do,

(Rock/Pop)

EXTRABREIT

STROM

Circus Communications - Harald P. Richter

Sa, -
Sa,

(Rock/Pop)

STROM

target Concerts GmbH

Sa, -
Sa,

(Rock/Pop)

STROM

Propeller Music Event GmbH

Fr, -
Fr,

(Mehr)

Guana Batz + Psychofarmaka

STROM

Circus Communications - Harald P. Richter

Fr, -
Fr,

STROM

Circus Communications - Harald P. Richter

Lindwurmstr. 88
80337 München - Ludwigsvorstadt

CORONA PANDEMIE

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen über die gesonderten Öffnungszeiten, die die Bayerischen Staatsregierung erlassen hat - informieren Sie sich ggf. telefonisch.

Öffnungsstatus:

keine Angaben

STROM Club ist folgenden Kategorien zugeordnet:

 

Anfahrtsmöglichkeiten zu STROM Club

Nahverkehr Hinfahrt / Rückfahrt

Sie möchten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu STROM Club fahren? Hier finden Sie die jeweils nächste Haltestelle der unterschiedlichen Verkehrsmittel in der Nähe von STROM Club:

Haltestelle Poccistraße (72m)

Haltestelle Harras (1.2km)

Haltestelle Sendlinger Tor (1.5km)

Haltestelle Poccistraße (25m)

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Routenplaner können Sie Ihre Anfahrt mit dem Auto planen.
Anfahrt planen  

Sie suchen einen Parkplatz für Ihr Auto? Hier finden Sie das nächstgelegene Parkhaus bzw. Parkplatz:

Parkplatz an der Theresienwiese (1.2km)

Parkhaus KVR München (198m)

Hier finden Sie den nächstliegenden Taxistandplatz:

Taxi Lindwurmstrasse-Poccistrasse (21m)

Hotels in Ludwigsvorstadt

Pension am Gärtnerplatz

Sonstige Kategorien Dienstleistung Übernachten Pension Hotel

guenstigschlafen24.de

Dienstleistung Übernachten Hotel 1 Stern - Tourist

Zur Allacher Mühle

Dienstleistung Gastronomie Wirtsgarten Partyservice Übernachten Restaurant Hotel

Weiteres in der Nähe

FADEBIS Textildruckerei - Flaggenshop

Dienstleistung Einkaufen Kunst & Design Medien & Druck Mode Geschenke Pullover

Kolmsperger Handarbeiten

Einkaufen Kunst & Design Geschenke Bastelladen Stoffladen

Berufsbekleidung Zoller

Einkaufen Mode Berufsbekleidung

Veranstaltungen in der Nähe

Substanz

Wirtshaus im Schlachthof

Aktuell geändert auf mux.de: