Wirtshaus im Schlachthof


78 Veranstaltungen


Do, -
Do,

(zz)

Peter Moreno

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(zz)

Tan Caglar

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Dave Davis

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Fr, -
Fr,

(zz)

Michael Altinger

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

fastfood theater

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Han's Klaffl

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Han's Klaffl

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Fr, -
Fr,

(Klassik)

Goethes Erben

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Addnfahrer

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mo, -
Mo,

(Theater/Comedy)

HEINLEIN & WEIGERT - Sagt JA zum Leben - LIVE

Schlachthof

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Nikita Miller

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

schlachthof

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Fr, -
Fr,

(Theater/Comedy)

Doktor SüdBahn & die SymPartie: AUSTROPOP Best of

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Rock/Pop)

Blue Spirit

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Stefan Waghubinger - Jetzt hätten die guten Tage kommen können

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Da Bobbe

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Fr, -
Fr,

(zz)

Wolfgang Krebs

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Programm Infos:

Wolfgang Krebs ist Kabarettist und bekannt für seine Parodien von Edmund Stoiber, Horst Seehofer und Markus Söder.
Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

fastfood theater - Improcup 2020 - HALBFINALE

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Lizzy Aumeier - WIE JETZT?!

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Lizzy Aumeier: WIE JETZT…?!
Beginn: 20.00 Uhr | Einlass: 18.00 Uhr

WIE JETZT…?! heißt des Neue Programm der preisgekrönten Kabarettistin Lizzy Aumeier (Deutscher Kabarettpreis 2010 Bayerischer Kabarettpreis 2012)

Wieder einmal dreht sich alles um den allgemeinen Wahnsinn der Welt, insbesondere der unseren!
Die Politik bekommt bei Lizzy Aumeiers Programmen einen immer höheren Stellenwert und natürlich gehörig Kritik ab! 

Alles ist im Wechsel! Nicht zuletzt sie selber!

So wird in bewährter und liebgewonnener Manier … (warum heißt das eigentlich nicht „fraunier“?)

… das Leben durchleuchtet und hinterfragt…

Wie jetzt…? Wo bleibt die Musik???

Natürlich nicht auf der Strecke…!

Zusammen mit der phantastischen Svetlana Klimova an der Violine und am Klavier und Lizzy Aumeier am Kontrabass wird es wieder ein Crossover durch die Genres geben! Lassen Sie sich überraschen!!! Wir freuen und aus SIE!
 

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Pujan

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Fr, -
Fr,

(Rock/Pop)

d'Hundskrippln

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

D’Hundskrippln
„Konnst du mi hern“

Mit ihrer ersten Singleauskopplung „Konnst du mi hern“ geben die Hundskrippln mehr als ein Lebenszeichen fürs kommende Album von sich. Es ist ein tiefgreifender Song der mitten ins Herz geht und nicht zuletzt wegen des emotionalen Videos für viele Gänsehautmomente beim Zuhörer sorgt, kann sich doch so gut wie jeder in so eine Situation hineinversetzen. Musikalisch ertönt die Single in unerwartet ruhigen Tönen und regt eher zum Nachdenken als zum Mitspringen an. Dresscode der Jungs sind im neuen Video nicht mehr die gewohnten Lederhosen, sondern schick & schwarz – dem Inhalt angepasst eben. Trotzdem schaffen sie diese Gratwanderung authentisch und bleiben ihrem Stil treu, nur mit intensiverem Inhalt als in der Vergangenheit. Kurzum: Die Hundskrippln werden Erwachsen!

Neben den klassischen Rockinstrumenten Schlagzeug, Keyboard, Bass und Gitarre haben die fünf Jungs aus dem Schambachtal auch ein Akkordeon, ein Tenorhorn und eine Posaune im Aufgebot. Die Musikrichtung entwickelte sich mittlerweile vom „Bierzeltpunkt“ zum unverwechselbaren Hundskrippln- Sound, der nur schwer in eine andere Schublade zu stecken ist. Die Texte in Mundart, die Musik rockig, flankiert von alpenländischen Klängen – so kennen und lieben die Fans die Songs der Hundskrippln.

Die neue Single „Konnst du mi hern“ trifft genau diese Vorgaben uns setzt sogar noch eins drauf. Denn genauso unerwartet wie dieser Song erschien schlug er auch brachial ein und enterte bereits am Tag der Veröffentlichung die deutschen iTunes-Charts. Dieser Song wird noch viel von sich zu hören machen und kann einer der ganz großen in der bayrischen Musikgeschichte werden – auch außerhalb des Freistaats.

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Der Gott des Gemetzels

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Der Gott des Gemetzels
In bairischer Sprache

Der Sohn von Alex und Annette Huber hat dem Sohn von Micha und Veronika Rey zwei Vorderzähne ausgeschlagen. Also beschließen die beiden Ehepaare, sich zu treffen und sich gütlich zu einigen. Doch das ist leichter gesagt als getan. Was als versöhnliche Übereinkunft bei Kaffee und Kuchen beginnt, eskaliert zur verbalen Schlammschlacht, bei der alle Masken des zivilisierten Bürgertums fallen. »Der Gott des Gemetzels« ist eines der meist gespielten Stücke der vergangenen Jahrzehnte und wurde unter der Regie von Roman Polanski verfilmt. 

So hat man das Stück allerdings noch nie gesehen: Die Münchner Theatergruppe Wirtshausmannschaft hat es auf Bairisch auf die Bühne gebracht. Fernab von Dirndl- und Lederhosenromantik bleibt das Hintergründige und Boshafte der Originalfassung vollständig erhalten, doch die Rauheit der bairischen Sprache verleiht den Figuren eine Wirkung, der man sich kaum entziehen kann. Da Yasmina Reza jede Mundartübersetzung ihrer Texte verboten hat, war es nicht einfach, das Stück von Yasmina Reza auf Bairisch auf die Bühne zu bringen. Erst als die Theaterleute ihr das Konzept ausführlich beschrieben war Reza überzeugt und gab ihre Erlaubnis.

 

Die Autorin
Yasmina Reza, geboren 1957 in Paris, ist Meisterin darin, hinter den Fassaden der scheinbar zivilisierten und weltoffenen Bourgeoisie in die Abgründe zu blicken. Für den Welterfolg Der Gott des Gemetzels wurde sie mit dem Tony Award und dem Laurence Olivier Award ausgezeichnet. Sie gehört zu den meist gespielten Theaterautoren, ihre Texte wurden in mehr als 40 Sprachen publiziert.

Die Sprache
Die freie Münchner Theatergruppe Wirtshausmannschaft hat dieses Stück in bairischer Sprache auf die Bühne gebracht, der Dialekt soll hier als reine Kunstsprache ohne Folklore und Klischees etabliert werden. Die Übersetzung von Sebastian Edtbauer wurde während der Probenarbeit an den jeweiligen Dialekt der Schauspieler angepasst.

JOHANNES RIEDER, geboren und aufgewachsen in München, Regie- und Schauspielstudium an der Otto-Falckenberg-Schule. Inszenierungen am Schauspiel Hannover, am Stadttheater Bern, am Deutschen Theater Göttingen und in der freien Szene in der Schweiz und in München. Neben der Regietätigkeit arbeitet er als Sozialarbeiter mit jugendlichen Geflohenen in München und als  freier Mitarbeiter im Susanna Rieder Verlag, einem Kinder- und Jugendbuchverlag.

INA MELING ist gebürtige Oberbayerin. Seit ihrem Schauspieldiplom ist sie als freischaffende Schauspielerin tätig. Neben
Gastengagements an den Stadttheatern Regensburg, Augsburg und dem Thalia Theater Hamburg spielt sie bei den Luisenburg Festspielen in Wunsiedel drei Jahre neben Michael Lerchenberg die Rolle der Marei im Brandner Kaspar, für die sie unter anderem 2013 mit dem Nachwuchs-Förderpreis ausgezeichnet wird. Neben Engagements am Metropoltheater spielt sie in München auch im Lustspielhaus und in der Reithalle. Sie ist regelmäßig in Fernsehserien wie Die Rosenheim Cops, München 7, Franzi oder Schafkopfen zu sehen. 2015 spielt sie an der Seite von Bully Herbig im Hauptcast von Bully macht Buddy und im Kinofilm Mara und der Feuerbringer. 

CORNELIA VON FÜRSTENBERG wird in Rosenheim geboren und wächst in München auf. Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule. Ihr Erstengagement führt sie zum Theater des Kantons Zürich, später arbeitet sie lsfreischaffende Schauspielerin (Münchner Kammerspiele, Residenztheater, Akademie Theater, Kleines Theater Landshut). Zuletzt war sie im Stück Schwestern im Hofspielhaus zu sehen. Außerdem steht sie regelmäßig vor der Kamera (u.a. Der Räuber Kneissl von Marcus H.Rosenmüller, Die Rosenheim Cops oder Um Himmels Willen). Seit 2018 betreibt sie mit ihrem Mann Nikolaus von Fürstenberg das traditionsreiche Schaustellergeschäft Der königlich bayerische Hofphotograph, mit dem sie unter anderem auf der Wiesn zu finden sind. 

MATTHIAS RANSBERGER wächst in Fischbachau und Unterhaching auf, er studiert Schauspiel an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam. Theaterengagements führen ihn nach Bozen, zu den Luisenburgfestspielen nach Wunsiedel, Gera und München. Hier war er zuletzt in Stefan Kastners Produktion Die Haltestelle im Theater Schwere Reiter zu sehen. Er steht regelmäßig vor der Kamera (Polizeiruf 110, Danni Lowinski oder München Mord). Im Kino war er unter anderem zu sehen in Eine ganz heiße Nummer, Kolhaas - oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel oder Maria Mafiosi. Matthias Ransberger arbeitet als Synchronsprecher unter anderem für die Serien Jane the Virgin oder Game of Thrones. 

SEBASTAN EDTBAUER wächst im Chiemgau auf, studiert Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule und arbeitet seither an Bühnen in Bern, Solothurn, Wunsiedel, Linz, Wien, Klagenfurt und zur Zeit am Lustspielhaus München in der  Stubenoper „Der varreckte Hof“ von Georg Ringsgwandl. Er ist regelmäßig für Fernsehfilme und -serien tätig (u.a. München Mord, Matula, Der Alte, Frühling). Zur Zeit ist er im Hauptcast der ZDF/ORF-Koproduktionen Lena Lorenz undDie Toten von Salzburg zu sehen. Edtbauer zeichnet für die Übertragung des Stückes in die bairische Sprache verantwortlich, basierend auf der Übersetzung aus dem Französischen von Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel.

Di, -
Di,

(Theater/Comedy)

LUTZ HERKENRATH

Schlachthof

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Die Unfassbaren

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

schlachthof

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

 Gankino Circus

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Die Veranstaltung wurde von 19.03.2020 auf 04.06.2020 verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit.


„Die Letzten ihrer Art“ heißt das Bühnenprogramm, mit dem Gankino Circus landauf, landab für Furore sorgen. Der Titel trifft den Nagel auf den Kopf: vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – wo, bitteschön, gibt’s das heute noch? Rasante Melodien, schräger Humor und charmante Bühnenfiguren sind die zentralen Zutaten ihres einzigartigen Konzertkabaretts – ein Genre, das die Ausnahmekünstler aus dem fränkischen Dietenhofen nicht nur erfunden, sondern mittlerweile zur kultverdächtigen Kunstform erhoben haben.

Im Zentrum stehen das von schrägen Gestalten bevölkerte Örtchen Dietenhofen und die vier Protagonisten, die das staunende Publikum durch den Abend begleiten. Da ist der Sänger, Saxophonist und begehrteste Junggeselle Dietenhofens: der elegante Arztsohn Dr. Simon Schorndanner junior. Auch Percussion-Tausendsassa Johannes Sens und Maximilian Eder aus der traditionsreichen Dynastie der Eders geben sich die Ehre. Und Gitarrist und Gruppenleiter Ralf Wieland spinnt mit seinen skurrilen Geschichten den roten Faden, der sich durch das außergewöhnliche Bühnengeschehen zieht. Dreh- und Angelpunkt dieser Geschichten ist das Dietenhofener Wirtshaus „Zur heiligen Gans“, das nicht nur das Wohnzimmer der vier Künstler ist, sondern auch Keimzelle des fränkischen Rock’n’Roll und Wirkungsstätte vom Weizen-Charly, dem Wirt und Dorfheiligen in Personalunion.

Neben schelmischen Anekdoten aus dem Dietenhofener Universum, halsbrecherischer Akrobatik und einer spektakulären Enthüllung, in deren Zentrum eine Bohrmaschine steht, spielt die Musik eine zentrale Rolle. Die mitreißenden Songs und Instrumentalstücke bilden nicht nur den musikalischen Rahmen des Bühnengeschehens, sondern sind wesentlicher Teil der Handlung: Sie erzählen ihre eigenen Geschichten und geben jedem Protagonisten Raum, sich auf seine ganz individuelle Art und Weise in die Herzen der Zuschauer zu spielen.

Virtuos und melancholisch, avantgardistisch und radikal unangepasst – die Musik der vier fränkischen Künstler, die schon seit ihrer frühen Jugend zusammen musizieren, ist eine Liebeserklärung an ihre Heimat. Und an die Heimat anderer Menschen. Denn das musikalische Spektrum ihrer Lieder reicht weit hinaus über die bayerischen Grenzen: Zahllose Konzerte auf Kabarett-, Theater- und Festivalbühnen führten Gankino Circus durch ganz Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Ungarn, die Ukraine, Bulgarien, Serbien, Kasachstan, Kirgisien, Armenien und die Schweiz. 2015 repräsentierte der fränkische Exportschlager sogar die deutsche Musikkultur auf der EXPO in Mailand.

www.gankinocircus.de

 

Fr, -
Fr,

(Theater/Comedy)

Lady Lords & Company

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Abdelkarim

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Di, -
Di,

(Theater/Comedy)

MICKY BEISENHERZ

Schlachthof

südpolmusic GmbH, polarkonzerte

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Florian Wagner

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Tutty Tran - Augen zu und durch

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Achtung: Die Veranstaltung wurde von 28.03.2020 auf 18.06.2020 verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Tutty Tran, der Vietnamese mit der Berliner Schnauze, präsentiert sein allererstes Soloprogramm „Augen zu und durch“! Dabei wird niemand verschont. Egal ob es seine ehemalige schwarze Arbeitskollegin ist, die übrigens der Meinung ist, sie sei „Karamell“, oder es aufgrund der Aussprache seines Vaters immer wieder zu Problemen im Alltag kommt. Ein ganz normaler Einkauf auf dem Markt ist genauso wie der damalige Vietnamkrieg: Kann man machen, muss man aber nicht. Ching, Chang, Chong, Chinese im Karton. „Ich bin Vietnamese!“ - Ist das nicht Jacke wie Hose? Mit solchen und anderen Sprüchen ist der gebürtige Berliner aufgewachsen und musste sich bereits im Kindesalter gegen rassistische und diskriminierende Sprüche etablieren. Damals, wie er selbst sagt, war er ein gebrochenes Reiskörnchen. Heute weiß er gekonnt damit umzugehen und bringt seinen tiefsitzenden Schmerz mit viel Sarkasmus auf die Bühnen Deutschlands. Tutty, findest du es eigentlich schlimm, wenn man dich „Schlitzauge“ nennt? „Nö, ich seh das nicht so eng“.

 

Fr, -
Fr,

(Theater/Comedy)

NIZAR

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Fr, -
Fr,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Nicole Jäger - Prinzessin Arschloch

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Stefan Leonhardsberger

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Die Veranstaltung wurde von 31.03.2020 auf 01.07.2020 verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Stefan Leonhardsberger
Da Billi Jean is ned mei Bua - Abschiedstour

Für seinen Liederabend „Da Billi Jean is ned mei Bua“ hat Stefan Leonhardsberger sich mit dem Freistädter Autor Paul Klambauer zusammengetan und Klassiker der Popmusik und aktuelle Charthits ohne Berührungsangst vor großen Namen neu interpretiert. Durch die Übersetzungen in ihren Heimatdialekt erzählen die berühmten Melodien völlig neue Geschichten: so trauert in ihrer Version von Lana del Reys „Summertime Sadness“ ein junger Mann der Stunde hinterher, die er durch die Sommerzeitumstellung verloren hat, Michael Jacksons „Billy Jean“ wird zur Chronik einer folgenreichen Vaterschaftsklage, und in Rihannas „Umbrella“ zerbricht eine Freundschaft beinahe an einem Bissen Schnitzel.

Bei der Darstellung seiner Alltagshelden kommt dem jungen Ingolstädter Publikumspreisträger nicht nur seine Erfahrung auf der Theaterbühne zu Gute – auch als Musiker erspielte er sich mit der Austropop-Formation Austria4+ bereits eine große Fangemeinde. Mit "Da Billi Jean is ned mei Bua" präsentiert Leonhardsberger nun einen modernen Liederabend, in dem neben viel Schmäh und präzisen Alltagsbeobachtungen auch nachdenkliche Momente Platz haben.

Musikalisch begleitet wird der Abend von Profimusiker Martin Schmid, der mit seinen Gitarrenarrangements im Singer/Songwriter Stil gekonnt den heißen Kern der Popmusik freilegt.

Mitwirkende

Stefan Leonhardsberger wurde 1985 im Mühlviertel, Oberösterreich geboren und erhielt seine Schauspielausbildung an der Anton-Bruckner-Universität in Linz. 2009 kam er ins Ensemble des Theaters Ingolstadt, wo er seither in zahlreichen Bühnenrollen zu sehen war und 2011 den Rotary-Publikumspreis erhielt. Sein musikalisches Talent bewies er nicht nur mit seiner Darstellung der Country-Legenden Johnny Cash und Bob Dylan in zwei überaus erfolgreichen biographischen Theaterstücken. Auch als Mitglied der Austropop-Formation Austria4+ erspielte er sich in Bayern eine große Fangemeinde. Stefan wirkte in mehreren Film-und Fernsehproduktionen mit, zuletzt als Hauptdarsteller im Kinofilm „Halb so wild“ und der ORF-Serie „SOKO Donau“. „Da Billi Jean is ned mei Bua“ ist sein erstes Soloprogramm.

Martin Schmid wurde 1972 in Augsburg, Bayern geboren. Nach seinem Jazz-Kontrabass-Studium am Richard-Strauß-Konservatorium in München arbeitete er als Musiker, Arrangeur und Komponist sowohl in der internationalen freien Szene, als auch an vielen renommierten Häusern, u.a. dem Deutschen Theater in München, am Prinzregententheater München, am Staatstheater am Gärtnerplatz in München und am Theater Ingolstadt. Neben dem Bass beherrscht Martin zahlreiche weitere Instrumente und genießt einen exzellenten Ruf als Sänger und Entertainer seiner 1996 gegründeten Show- und Revueband The Presley Family. Zurzeit arbeitet Martin Schmid als Koautor für Michael Holm und ist musikalischer Leiter und Begleiter von Stefan Leonhardsbergers Soloprogramm „Da Billi Jean is ned mei Bua“.

Paul Klambauer wurde 1986 in Freistadt, Oberösterreich geboren. Er studiert und unterrichtet Literarisches Schreiben an der Universität Hildesheim in Norddeutschland. Davor studierte er Anglistik in Wien und Barcelona und nahm an Schreibklassen und Förderprogrammen des Schauspielhauses Wien und der Schule für Dichtung teil. 2013 erhielt er das Walter Kempowski Aufenthaltsstipendium. Paul verfasst Drehbücher, Bühnen- und Songtexte und ist als Dramaturg tätig – zuletzt für den Liederabend „Da Billi Jean is ned mei Bua“, für den er gemeinsam mit Stefan Leonhardsberger das Bühnenkonzept entwickelte und die Songtexte schrieb.

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

schlachthof

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Fr, -
Fr,

(Theater/Comedy)

Stephan Zinner

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Die Veranstaltung wurde von 20.03.2020 auf 03.07.2020 verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Stephan Zinner
Raritäten

In einem kleinen Hotel in Ostfriesland, ganz nah am Ende der Welt, entstand das 5. Kabarett-Programm von Stephan Zinner. Gezeichnet von den Erfahrungen der vorhergehenden Tage mit wilden Begegnungen mit jammernden, deutschen Rentnergruppen in karierten Dreiviertelhosen aus denen Steckerlhaxen mit Trekkingsandalen herausschauten, aus denen wiederum Zehen mit ungeschnittenen Fußnägeln herauslugten und dem versehentlichen Genuss eines Getränks Namens „Jever Fun“ während des WM Vorrundenspiels Deutschland - Mexiko schwante dem 1974 in Trostberg in Oberbayern geboren Wahlmünchners etwas: 

Die Zeiten ändern sich. Wo sind all die Bienen hin? Wo verstecken sich die guten Schiebertänzer? War früher alles besser?

Auf gar keinen Fall – lautet die Antwort. Doch ein paar Dinge vermisst er dann schon, der Chiemgauer Zinner... und mit diesem Programm macht er sich auf die Suche nach Seltenem, Wertvollem, Liebgewonnenem.
Dabei streift er natürlich auch ganz aktuelle Themen wie die gute Münchner Luft, das Psychiatriegesetz und „dass es mit dem Söder schon oft ein Kreuz ist“.

Vom Genre her bewegen wir uns im Musikkabarett, d.h. mit Liedern muss gerechnet werden.
Ein Begleitmusiker ist während des gesamten Abends zugegen.

Eine gewisse Dialektfestigkeit schadet dem Zuschauer zudem nicht, da er so die volle Breite und Tiefe des Programms miterleben kann.

Die Spieldauer wird mit ca. 2 x 45 Minuten und Verlängerung je nach Neigung angegeben.
In der Pause können Erfrischungen geordert werden. Rock on.

Programm Infos:

Der Kabarettist, Musiker und Schauspieler ist bekannt für seine Auftritte als CSU Politiker Markus Söder beim Singspiel auf dem Nockherberg.
Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

fastfood theater

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Christian Springer

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Christian Springer

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(zz)

Maxi Gstettenbauer

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Maxi Gstettenbauer

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Chris Boettcher

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Chris Boettcher

"Immer dieser Druck!" - München Premiere

Erfolgsdruck, Zeitdruck, Leistungsdruck, 90 % der Deutschen empfinden sich anhaltendem Druck ausgesetzt.
Auch Torwart-Titan Oli Kahn klagte in seiner aktiven Zeit nach jedem Spiel über wahnsinnigen, immensen, unglaublichen…..Druck!
Schon seit Jahren DIE Steilvorlage für Chris Boettcher, der in seinen Radio-Comedies und auf der Live-Bühne nicht nur den Titan unnachahmlich gut in Szene setzt. Natürlich leiden in Boettchers neuen Programm „Immer dieser Druck“ auch andere prominente Zeitgenossen unter besagtem Zivilisationsphänomen. Grund genug, dem negativen Druck etwas Positives entgegenzustellen: wahnsinnigen, immensen, unglaublichen Lachdruck!

Parodie, Musik-und Standup-Comedy vom wohl vielseitigsten bayerischen Kabarettisten, Schöpfer zahlreicher Radio-Comedies in Bayern 3 und Bayern1 und Autor des Kult-Songs „In der Pubertät“ und des Wiesn-Hits „10 Meter geh“ - ab
März 2020 auf allen guten Kabarettbühnen.

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Stefan Otto

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Programm Infos:

Der Gossip-Bayer tourt mit seinem Musikkabarettist durch den deutschsprachigen Raum.
Mo, -
Mo,

(Rock/Pop)

Wolfgang Ambros + Günter Dzikowski + Roland Vogl

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mo, -
Mo,

(Rock/Pop)

Wolfgang Ambros & Günter Dzikowski & Roland Vogl

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

schlachthof

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Maxi Schafroth

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Programm Infos:

Der Allgäuer Kabarettist und Schauspieler bietet eine bizarre Beibachtungsreise durch Bayern. Dem großen Publikum bekannt geworden ist Maxi Schafroth durch die Fastenpredigt 2019 am Nockherberg.
Mi, -
Mi,

(zz)

Stephan Bauer

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Fr, -
Fr,

(Theater/Comedy)

Weiherer

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Rock/Pop)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mi, -
Mi,

(zz)

Christine Eixenberger

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Rock/Pop)

Goethes Erben

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Irgendwann wird „X“ sicher auch als Tonträger verfügbar sein, doch bevor das geschieht, begeben sich Goethes Erben im September 2020 auf eine  Konzertreihe um eben dieses neue Album live vorzustellen. Wieder als Konzeptabend geplant und inszeniert. Wieder werden optische Effekte eine Rolle spielen. Oswald Henke wird auch diese Abende als Musiktheater inszenieren. „X“ steht für 10, denn die Stücke dieses Abends werden auf dem zukünftige 10. Studioalbum von Goethes Erben veröffentlicht werden.

Diesmal ohne Vorfilm, dafür aber mit einem speziellen Gast, SIEBEN, Matt Howden, wird die Konzertabende eröffnen.

 

 

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Di, -
Di,

(Rock/Pop)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Rüdiger Hoffmann

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Di, -
Di,

(Theater/Comedy)

Da Huawa, da Meier und I

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Stefan Kröll

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Programm Infos:

Der Kabarettist aus Oberbayern wandelt gern durch Irrungen und Wirrungen nicht nur bayerischer Geschichte, belebt Mythen, analysiert Sagen und deckt dabei überraschende Querverbindungen auf. Freilich nicht ohne diese mit feinen satirischen, in bestem Bairisch formulierten Spitzen zu kommentieren und sie mit der einen oder anderen Anekdote auszuschmücken.
Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Mathias Kellner

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

So, -
So,

(Kinder)

HeavySaurus

Wirtshaus im Schlachthof

Unterhaltungs Reederei Rauecker/Schröder GbR

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Fr, -
Fr,

(Theater/Comedy)

Alain Frei

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Mehr)

Schlachthof

Power Concerts GmbH

Fr, -
Fr,

(Theater/Comedy)

Mundstuhl

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Ass-Dur

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Martin Frank

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Fr, -
Fr,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

3 Männer nur mit Gitarre

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Programm Infos:

Die drei Männer Roland Hefter, Michi Dietmayr und Keller Steff touren mit Gitarren mit ihrem Bühnenprogramm durch Bayern.
Di, -
Di,

(Theater/Comedy)

GTD

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Do, -
Do,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Mi, -
Mi,

(Theater/Comedy)

Der Tod

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Sa, -
Sa,

(Theater/Comedy)

Schlachthof

KultTour GmbH - Kultur im Schlachthof

Zenettistr. 9
80337 München - Glockenbachviertel

Tel. 089-72 62 56 20
Fax 089-72 62 56 21

CORONA PANDEMIE

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen über die gesonderten Öffnungszeiten, die die Bayerischen Staatsregierung erlassen hat - informieren Sie sich ggf. telefonisch.

Öffnungsstatus:

in diesem Moment geschlossen

Öffnungszeiten von
Wirtshaus im Schlachthof:

Mo - Sa 17:00 - 00:30
So 18:00 - 00:30

Wirtshaus im Schlachthof ist folgenden Kategorien zugeordnet:

 

Anfahrtsmöglichkeiten zu Wirtshaus im Schlachthof

Nahverkehr Hinfahrt / Rückfahrt

Sie möchten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu Wirtshaus im Schlachthof fahren? Hier finden Sie die jeweils nächste Haltestelle der unterschiedlichen Verkehrsmittel in der Nähe von Wirtshaus im Schlachthof:

Haltestelle Poccistraße (603m)

Haltestelle Harras (1.6km)

Haltestelle Sendlinger Tor (1.2km)

Haltestelle Zenettistraße (189m)

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Routenplaner können Sie Ihre Anfahrt mit dem Auto planen.
Anfahrt planen  

Sie suchen einen Parkplatz für Ihr Auto? Hier finden Sie das nächstgelegene Parkhaus bzw. Parkplatz:

Parkplatz an der Theresienwiese (1.6km)

Parkhaus KVR München (446m)

Hier finden Sie den nächstliegenden Taxistandplatz:

Taxi Arbeitsagentur (263m)

Hotels in Glockenbachviertel

Pension am Gärtnerplatz

Sonstige Kategorien Dienstleistung Übernachten Pension Hotel

guenstigschlafen24.de

Dienstleistung Übernachten Hotel 1 Stern - Tourist

Zur Allacher Mühle

Dienstleistung Gastronomie Wirtsgarten Partyservice Übernachten Restaurant Hotel

Weiteres in der Nähe

Paulaner Bräuhaus München

Gastronomie Wirtsgarten Biergarten Restaurant Deutsche Küche Bayerisches Restaurant

O.M. Bidjanbek Produzentengalerie

Kultur & Freizeit Einkaufen Kunst & Design Museum & Ausstellungen Galerie

FADEBIS Textildruckerei - Flaggenshop

Dienstleistung Einkaufen Kunst & Design Medien & Druck Mode Geschenke Pullover

Veranstaltungen in der Nähe

Substanz

STROM Club

Aktuell geändert auf mux.de: