Parkgarage Rieger-City (P05)

Parkplätze: 406; Preise: € 3,00/Std, Tagespreis € 20,00 - Stand: 2019

Das Parkhaus am Isartor wurde zusammen mit dem Geschäftsgebäude Rieger-City 1993 eröffnet. Der Namensgeber für das Gebäude ist der ehemalige Pelzhandel Rieger.


In der heutigen Rieger-City sind mehrere Geschäfte, Gastronomie und Diensleister untergebracht. Am bekanntesten ist wohl der Outdoorausstatter Globetrotter, das Kino Cinemaxx und das Burger Restaurant Hans im Glück. Aber auch die Innenstadt mit ihren hunderten Geschäften ist nicht weit entfernt, denn hinter dem Isartor beginnt die München Altstadt. In die andere Richtung befindet sich das lebhafte Gärtnerplatzviertel mit vielen Geschäften und Bars - und an der Isar das Deutsche Museum.

Das Parkhaus verfügt etwas über 400 Parkplätze die über eine Zufahrt von der Frauenstraße erreichbar sind. Die Einfahrt ist allerdings nur über die zweispurige Frauenstraße in Richtung Isartor möglich - eine Wendemöglichkeit befindet sich kurz vor der Zwingerstraße. Das Parkhaus kann evtl. etwas unscheinbar wirken, denn die Einfahrt befindet sich mitten in einem Gebäude mit weiteren Geschäften - ist jedoch mit einem blauen Parkhausschild kenntlich gemacht.

Das Parkhaus wird durch die Bavaria Parkgaragen betrieben und verfügt derzeit über ca. 406 Parkplätze. Für Besucher des Kinos ist das Parken etwas günstiger, bitte zeigen Sie das Parkticket am Kino vor. Das Parkhaus ist Tag und Nacht für Sie erreichbar. Bezahlen können Sie an den auf jeder Ebene aufgestellten Parkautomaten. Nach dem Bezahlen haben Sie noch 15 Minuten Zeit das Parkhaus zu verlassen. Die Parkplätze verteilen sich auf mehreren Ebenen, die Beschilderung ist gut lesbar und auch die Wege zu den Aufzügen ist leicht zu finden. Die Parkplätze sind sehr unterschiedlich - manchmal auch mit einer Säule oder entlang einer Wand. Die Breite eines einzelnen Parkplatzes beträgt ca. 240 cm.

Falls das Parkhaus besetzt sein sollte, dann befinden sich in unmittelbarer Nähe mehrere andere Parkhäuser. Auch das Parken in den umliegenden Straßen ist möglich, jedoch werden sie von der Stadt München bewirtschaftet und freie Parkplätze sind gerade Abends und am Wochenende sind schwer zu bekommen.


//SJ


Einfahrtshöhe: 2m Bitte vergewissern Sie sich bei der Einfahrt in das Parkhaus über die aktuellen Preise. Für fehlerhafte oder unvollständige Daten bzw. Preise übernehmen wir keine Gewähr.


Frauenstr. 38
80469 München - Altstadt

Tel. 089-24 22 87 60

Öffnungsstatus:

durchgehend geöffnet

Öffnungszeiten von
Parkgarage Rieger-City (P05):

Mo - So durchgehend geöffnet
VISA-Karte akzeptiert MasterCard akzeptiert AmericanExpress akzeptiert DinersClub akzeptiert Geldkarte akzeptiert

Parkgarage Rieger-City (P05) ist folgenden Kategorien zugeordnet:

 

Anfahrtsmöglichkeiten zu Parkgarage Rieger-City (P05)

Nahverkehr Hinfahrt / Rückfahrt

Sie möchten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu Parkgarage Rieger-City (P05) fahren? Hier finden Sie die jeweils nächste Haltestelle der unterschiedlichen Verkehrsmittel in der Nähe von Parkgarage Rieger-City (P05):

Haltestelle Marienplatz (544m)

Haltestelle Isartor (68m)

Haltestelle Isartor (170m)

Haltestelle Isartor (170m)

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Routenplaner können Sie Ihre Anfahrt mit dem Auto planen.
Anfahrt planen  

Sie suchen einen Parkplatz für Ihr Auto? Hier finden Sie das nächstgelegene Parkhaus bzw. Parkplatz:

Parkplatz bei Kustermann (494m)

Parkgarage Rieger-City (P05) (< 10m)

Hier finden Sie den nächstliegenden Taxistandplatz:

Taxi Isartor (108m)

Parkhaus in Altstadt

Parkhaus Isarparkhaus (P 06)

Dienstleistung Parken Parkhaus

Parkhaus am Hofbräuhaus (P04)

Dienstleistung Parken Parkhaus

Weiteres in der Nähe

C'est La Vie Nails & Beauty Salon

Dienstleistung Gesundheit & Pflege Nagelstudio

Sama-Sama Chocolate & Fruits

Einkaufen Gastronomie Lebensmittel Café Obst & Gemüse Süßigkeiten

Tatendrang München

Kultur & Freizeit Dienstleistung Beratung Verein Beratungsstellen

Veranstaltungen in der Nähe

TimeRide

Heilig Geist Kirche

Münchner Kammerspiele

Aktuell geändert auf mux.de: